Welches politische System findet ihr besser?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Im Extremen weder das eine noch das andere.
Aber der Kapitalismus führt zu der großen Schere zwischen arm und reich, damit zu einem sozialen Ungleichgewicht. Außerdem werden soziale Verantwortlichkeit und andere Werte der Gesellschaft Schritt für Schritt außer Kraft gesetzt. Die Vorstellung, dass sich der Markt von selbst regelt, stimmt nicht, das haben wir ja in der letzten Weltwirtschaftskrise ja ordentlich zum Spüren bekommen.
Der Sozialismus hat sich auch nicht bewährt, sonst wären nicht die sozialistischen Staaten zusammengebrochen (DDR, UdSSR,...).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde den Sozialismus auf jeden Fall das bessere System. Sowohl in der Theorie als auch in der Praxis. Im Kapitalismus dient die ganze Wirtschaft ja letzten Endes nur einer kleinen Gruppe von Reichen und Superreichen, während Hunderte Millionen hungern.

Im Sozialismus gibt es dagegen eine Planwirtschaft, was bedeutet, dass die Produktion auf die Bedürfnisse der GEsellschaft ausgerichtet und entsprechend geplant wird. Damit wird nur das produziert, was die Leute auch brauchen und vor allem hängt es nicht vom Geldbeutel ab, dass man sich Grundbedürfnisse wie Nahrung, Kleidung, Wohnung, Bildung, Gesundheit etc leisten kann.

Je mehr ich darüber lese, desto mehr merke ich auch, dass vieles, was über den Sozialismus in der Geschichte erzählt wird, einfach nicht stimmt. Z.B. war die DDR gar nicht bankrott, wie viele behaupten, ihr Wirtschaftssystem war auch nicht unbedingt ineffizienter als das im Westen, sondern nur von vornherein ärmer. Es stimmt auch nicht, dass es in Kuba keine Demokratie gibt usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Trollkeks
30.11.2016, 16:42

Dem kann ich nur zustimmen!

0

Die Frage wirkt auf mich ein wenig störend. Ich bin ja noch nicht einmal darüber zu einer Entscheidung gekommen, ob ich die Pest oder die Cholera besser finde, weil etwas in mir ganz entschieden sagt, daß ich beides nicht brauche.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Kapitalismus ist die Ausbeutung des Menschen durch den Menschen.

Im Sozialismus ist es genau andersrum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weder noch; beide Systeme sind durchgeprobt und negativ ausgegangen im Lauf der Geschichte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BigMouth28
29.11.2016, 22:20

Und in welchem System lebst du? 

0

Sind Kapitalismus und Sozialismus überhaupt politische Systeme?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sozialismus! Proletarier aller Länder vereinigt euch! :3 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommunismus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Harald2000
29.11.2016, 22:21

Alle Menschen sind gleich - aber einige "gleicher" ?

3

Was möchtest Du wissen?