Welches Pokemon hattet ihr euch damals schon immer mal als Starter gewünscht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich habe mir eigentlich immer gewünscht ein Stollunior als Starter zu wählen, weil Stollunior ein netter kleiner Gefährte ist und Stolloss als dritte Entwicklungsstufe ziemlich auch stark ist. (Mega Stolloss FTW)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julian22014
21.04.2016, 12:47

Und wie ist,s mit Pichu ?

0

Auf jeden Fall eins mit vielen Entwicklungen - Das gehört sich einfach so :D

Vielleicht mal eins mit nem anderen Typ als Wasser, Pflanze, Feuer...

Abra zB., oder Nebulak. Aber nur wenn mans ohne Tausch voll entwickeln kann :D

Oder Kleinstein...

Voltilamm find ich auch cool, auch wenns schwach ist.

Alternativ würd ich auch ein Evoli oder ein Bummelz nehmen :p

Wenn ich mich für eins entscheiden muss... hm... Evoli! :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey ho,

auf jeden Fall ein 3er Entwicklungs-Pokemon^^.

Da hätte ich gerne Dratini gesehen. Für den Anfang stark und bleibt auch stark^^.

Tanky als Dragoran und Ordentliche Feuerkraft.

MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Julian22014
20.04.2016, 09:04

O ja stimmt Dratini würde sich als Starter mit sicher sehr gut machen. Hingegen Zubat nich so...

1

Ganz ehrlich? Zubat.

Ja es ist ziemlich schwach, aber sobald er ein Golbat ist steigt die stärke rapide an. Da er als Starter auch noch recht viel Freundschaft hat, entwickelt er sich recht schnell in Iksbat, was zu den stärksten non legendary Flug und Gift Pokemon zählt.

Allein die Kombination des schnellen Iksbat mit Toxin, Giftschock, Luftschnitt und Finsteraura macht ihn zu einem gefährlichen Gegner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von den drei Flemmli #1, aber alle drei sind ultracool, Geckarbor ist zwar im Midgame gut, wenn der Laubklinge Powerspike kommt, aber danach wirds nicht mehr stärker. Ansonsten aber die coolsten Starter ever.

Wenn ich drei beliebige andere Pokémon hätte nehmen müssen, hätte ich keine passenderen gefunden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?