Welches Photoshop ist das beste?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Adobe Photoshop CS5 Extended

Unbestritten das mit Abstand beste Programm auf dem Markt. Mit der Extended Version kannst du außer allem, was mit Pixelgrafik möglich ist, sogar Video- und 3D-Bearbeitungen machen und noch so einige andere Sachen, die allerdings nur im Profi-Bereich benötigt werden, also z.B. im CrossMedia-Design.

Preis: ca. 1.400 Euro


Adobe Photoshop CS5

Mit diesem Profi-Programm kannst du im Prinzip alles machen, was in der Pixelgrafik möglich ist. Es ist der Standard in diesem Bereich, an dem sich jedes andere Programm messen lassen muss.

Preis: ca. 1.000 Euro


Adobe Photoshop Lightroom 3

Dieses Programm für ambitionierte Fotografen deckt den kompletten Fotografie-Workflow ab - von Camera RAW bis Editing, Organizing und Publishing. Es ist das Programm mit der weltweit besten Bildverwaltung.

Preis: ca. 200 Euro


Adobe Photoshop Elements 10

Dieses Programm wendet sich vor allem an Hobbyuser und Einsteiger. Es bietet eine sehr gute Bildverwaltung und zahlreiche Assistenten für Bearbeitung, Erstellung von Fotobüchern und Collagen und zur Veröffentlichung auf allen gängigen Plattformen von Flickr bis zu sozialen Netzwerken wie Facebook.

Preis: ca. 80 Euro

Es gibt noch die Elements+ Erweiterung, mit der man versteckte Funktionen freischalten kann und damit hat man ca. 75% der Funktionen, die auch Adobe Photoshop CS5 bietet!

Preis: 12 US-Dollar


Adobe Alternativen für unter 100 Euro (für Windows):

  • Serif PhotoPlus X5
  • Corel PaintShop Pro X4 Ultimate

Adobe Alternativen für unter 100 Euro (für Mac OS X):

  • Aperture 3
  • Pixelmator 2
  • Lemkesoft GraphicConverter 7

Kostenlose Adobe Alternativen:

  • PIXLR Online Editor
  • Gimp

ich persönlich finde CS 5 am besten - ich habe CS 4 übersprungen (Kosten ;) )und finde, dass es deutliche Verbesserungen gibt...

Für Anfänger und Forgeschrittene, die Fotografie ernsthaft und längerfristig betreiben möchten, empfehle ich Adobe Photoshop Elements 10 (kostet rund 80,- Euro).

Aber wenn du nur Fell nachzeichnen willst (fellen ist kein deutsches Wort junge Frau), dann geht es auch mit GIMP. GIMP ist zwar kostenlos, aber deutlich anspruchsvoller in der Bedienung als PSE 10.

die neuste natürlich - CS5. ich wiß jetzt leider nicht was "fellen" bedeutet, aber elements hat auch die meisten grundfunktionen drin.

Neue Kinder-Wort-Kreation für das nachzeichnen von Fell.

Es muss aber nicht immer CS5 sein! Es geht auch sehr viel mit Photoshop Elements 10! Das Programm wird viel zu stark unterschätzt! Das, was CS5 mehr an Funktionen hat, brauchen wirklich nur echte Profis.

0

Photoshop wird mit jeder Version besser. Meist ist es aber sinnvoller eine ältere Version zu kaufen, da die aktuelle meist sehr teuer ist. Wozu brauchst du denn Photoshop?

Was möchtest Du wissen?