Welches Pferderennen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

schau einfach unter: www.german-racing.com da findest du alle Termine aller Rennbahnen in Deutschland! Alle sind verlinkt da kannst du dann nochmal das was dir zusagt extra ansehen sowie die Preise erfahren!

Am betsen finde ich Frankfurt und Hoppegarten die sind gut und haben alles was man braucht.

LG

Dann kennst Du aber Baden-B. nicht ;-)

0
@schillibilli

Servus,

ja doch war da einmal und es ist wirklich gar nicht schlecht da hast du schon recht :D!

Dafür war ich noch nie in M-Riem schande da ich in Bayern lebe:)

0

Hi Horsefan99 --- kennst du schon die einzige Naturrennbahn von Deutschland es ist nichts künstliches daran und jedes Jahr ist es für 1Woche die Top Adresse ( hier reiten auch Welt und Europameister ) ich muß es wissen ich wohne direkt an der Rennbahn, hier weden zukünftige Rennpferde gezüchtet und ich sehe sie den ganzen Tag auf der Koppel (mein Wohnzimmer ) liegt genau gegenüber! Es ist ein Vollblutgestüt und der Deckhengst alleine hat einen Wert von 100000.- EUR. Wenn die Rennwoche ist kann man sich das Gestüt mit samt den Pferden ansehen aber man muß sich natürlich vorher anmelden sonst wär es für die Tiere Stress pur, am Abend gibts dann für die Gestütsgäste ein Grillabend am Lagerfeuer!! Am besten schaust du mal im Internet auf --- You Tube Pferderennen Bad - Harzburg . da kannst du auf Video unser letztes Rennen im vorigen Jahr sehen und da wird erklärt wo du uich melden mußt wenn du dabei sein willst Willst du unser Gestüt sehen -- You Tube = Vollblutgestüt Bad- Harzburg. Hoffe konte dir helfen Liebe Gr. Radschula.

Erstensmal wäre wichtig, wo Du wohnst. Aus HH sind beide Bahnen ziemlich weit entfernt ;-) Bad-B ist halt nur 2x im Jahr, dafür die Knallerrennen, mit internationalem Flair. M ist halt öfter, dafür aber halt "Wald und Wiesen" Rennen. Eintritt erfährst Du auf der jeweiligen HP, ist in der Regel gar nicht teuer und Alltagsklammotten sind normal ;-))

Ich würde da nicht hingehen, die Pferde gegeinander rennen zu lassen, ist Tierquälerei, somit Unterstützt man die Leute, die mit ihren Pferden leider nur Geld machen wollen -.-

ich weis und ich bin auch geteilter meinung über pferderennen und deshalb würde iches gerne einmal anschauen nur um mir auch mal eine eigene 'Meinung bilden zu können und nicht immer nur von anderen hören das es tierqälerei ist oder auch nicht. Außerdem ist Springreiten und Dressurreiten auch nicht viel besser sonder schädigt auch die gelenke. Viele Springpferde sterben ja auch an Aortariss. Doch auch wenn ich das weiß liebe ich das Springreiten, man muss sein Pferd ja nicht zu tode reiten. Wenn Pferde den ganzen tag nur auf der weide stehen können sie an Ünerfettung sterben also egal was man mit einem Pferd macht im extremen kann es immer Tierquälerei sein.

0

Das beantwortet ihre Frage exakt. Warum müßen irgendwelche User einfach nur ihren Senf dazu geben, ohne auf die Frage einzugehen ;-(((

0
@schillibilli

Viele Springpferde sterben ja auch an Aortariss.

Viele... - das waren die 2 von denen Du gelesen hast letztes Jahr, nicht wahr?

0
@Plattschnacker

Ich hab scon von mrjr gelesen als nur zwei, letztes jahr warens 2 aber du musst die jahre davor mitrechnen, dann kommst du auf mehr =) Außerdem zwei in einm Jahr ziehmlich schnell hintereinander ist ja schon acu viel für ein Jahr oder ?

0
@Horsefan99

Weißt Du, wieviele Pferde sich auf der Koppel beim Herumtollen schwer verletzen. Das Leben ist halt auch für Pferde lebengefährlich ;-(

0

Was möchtest Du wissen?