Welches Pferd kaufen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du Westernreiten willst dann leg dir einen Quater, Paint oder Api zu und nicht einen Friesen, auch der Tinker ist da nicht die richtige Adresse.

Als reine Freizeitpferde gibt es günstigere als die Friesen.

Du bist 17, somit kannst du deinen Plan vom Jungpferd an den Nagel hängen. Jung und jung gehört nicht zusammen. Auch nicht wenn du schon lange reitest. Auch ist ein Hengst wieder mal ein Phantasiegebilde und kein Zukunftsblick. Einen 4 jährigen fertig ausgebildeten Friesen wirst du wohl auch nicht finden - die werden mit 4 bis 4,5 Jahren erst angeritten und die die davor angeritten wurden, die willst du (glaub es mir) nicht haben.

Haben deine Eltern Ahnung vom Pferd? Wenn nicht, dann hoffe ich doch, das sie dir deinen Wunsch nicht erfüllen, zumindest nicht so wie du es dir vorstellst.

Ich habe meinen letzten jungen Friesenwallach zwar auch an ein Mädchen von 18 Jahren verkauft, wohl aber ist deren Mutter (hat selbst noch einen Friesen) Ausbilderin und die bildet das Pferd weiter.

Ohne noch einen Ausbilder an der Hand hat man ganz schnell ein Problempferd, mit dem ein junger Mensch alleine nicht mehr fertig wird.

Warum willst du einen Friesen oder einen Tinker, hier tut sich mir der Verdacht auf "looks" auf.

Erzähl mal was du alles über Friese und Tinker und ihre besonderen Bedürfnisse weist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von verityfabi
18.03.2016, 15:51

ich habe selber mal einen Friesen als RB gehabt ich find die sehen einfach schön aus wie alt das Pferd ist ,ist letztendlich egal aber am liebsten ein jüngeres eine bekannte ist Reitlehrerin und auch für den Beritt zuständig d.h. sie würde mir auch helfen außerdem finde ich das die Friesen sich eleganter bewegen ich würde gerne wieder einen Friesen reiten den würde ich aber wie erwähnt nicht Western reiten,sondern Englisch und tinker war jetzt nur eine Idee da ich auf einen Hof reite, und ab und zu auch den tinker mit reite und ich finde das man die sehr gut Freizeit reiten kann. ich will keineswegs damit sagen das ich andere Pferde nicht schön finde aber die gefallen mir am besten und bei uns im Ort gibt es auch sehr viele Friesen da würde man leicht an einen kommen ich möchte aber auch möglichst lange was von einem Pferd haben und ein 20 jähriges ist auch nicht so lange bei mir wie ein 4-6 jähriges

0

Wallach, 4 .. Tinker! Für Westernreiten auf Freizeitniveau ein guter Plan! Solltest du sportliche Ambitionen haben wird es schwierig! Ein Friese geht wirklich nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von friesennarr
18.03.2016, 21:17

Warum sollte ein 4 jähriger Tinker ein guter Plan sein? Es ist immer noch ein viel zu junges Pferd für eine viel zu junge junge Frau.

0
Kommentar von LifeLikeYou
19.03.2016, 09:45

Gebe ich recht !

0

Was möchtest Du wissen?