Welches Pfefferspray ist am besten geeignet, und was ist besser Scoville oder %?

2 Antworten

Wir benutzen auch das Pfefferspray ProSecure von Walther bei uns in der Sicherheitsfirma. Ich musste es leider schon einige Male anwenden und kann sagen, es war nicht immer Spaß für den Angreifer. Es gab eigentlich keinen der danach noch Kampffähig gewesen wäre.

Ich habe auch gehört, die Polizei verwenden dieses Pefferspray. Es gibt sicher günstigere Sprays, aber an der eigenen Sicherheit sollte man nicht sparen.

Spray: https://goo.gl/Ogykoe

Spielt keine Rolle. Brennt alles Höllisch. Aber frag doch mal das Verkaufspersonal im Waffenladen.

PS: Pfeffersprays und Schreckschußwaffen haben hauptsächlich Psychische wirkung. Der der es bei sich hat fühlt sich sicherer. Die Frage ist ja ob er/ sie es im Notfall rechtzeitig zur Hand hat

Messerangriff gegen Freundin?

Hallo, ich habe mich vorhin gefragt, wie man am besten auf einen Messerangriff reagiert. Für mich war schnell klar, dass weglaufen die beste Option ist, weil selbst wenn man so einen Kampf gewinnt ist man wohl schwer verletzt, man hat ja keine Schutzkleidung und gar nix.. Also weglaufen, aber was ist wenn meine Freundin das Opfer ist, ich wüsste gar nicht was ich machen soll btw. sollte man ja sogar helfen wenn jemand fremdes Opfer eines Messerangriffs wird. (btw gerade dabei ist es zu werden). Bei jmd. fremden würde ich auf Distanz gehen und die Polizei rufen, aber bei meiner Freundin?... Habt ihr irgend ein Plan für sowas, oder denkt ihr wenn einem sowas passiert ist man eh vom Pech verfolgt? :)

lg

...zur Frage

Wäre man rechtlich auf der sicheren Seite, wenn man Schreckschusspistolen gelb lackiert?

Durch eine WDR-Dokumentation bin ich auf eine mögliche, unangenehme Situation aufmerksam geworden, die Trägern von Schreckschusspistolen widerfahren kann: Falls jemand zufällig bemerkt, dass man eine Schreckschusspistole trägt, und diese für eine echte Waffe hält, muss der Polizeieinsatz vom Waffenbesitzer bezahlt werden, falls es dazu kommt.

Übungswaffen oder Spielzeuge sind häufig bunt, damit man sie nicht für echte Waffen hält. Wenn man eine Schreckschusspistole also einfärben würde, hätte das zwei Vorteile: Die zufällig die Waffe sehende Person würde wohl die Polizei garnicht rufen, weil sie die Waffe nicht für echt hält, und wenn die Polizei doch gerufen würde, müsste man den Einsatz vermutlich nicht bezahlen, da es sich offensichtlich um einen unbegründeten Einsatz gehandelt haben würde. Sind diese Gedanken korrekt?

An der Einsatzfähigkeit als Pfefferwolken versprühende Waffe, oder als aufgesetzt potentiell letale Waffe würde sich dadurch ja nichts ändern. Im Gegenteil könnte auch der Überraschungseffekt von Vorteil sein, wenn der Angreifer die Waffe ebenfalls für ein Spielzeug hält...

...zur Frage

Pfefferspray hilfreich?

Hallo , bei uns gibt es einen Laden wo es Pfefferspray gibt. Ich denke man wird irgendwo eingetragen wenn man das kauft. Aufjedenfall glaube ich das man damit niemanden blind machen kann. Ich möchte gerne wissen ob es im Notfall wirklich etwas bringt. Lg

...zur Frage

Suche Pfefferspray mit mindestens 15 Mio. Scouville und OC Wirkstoff (starke dosierung)

...zur Frage

Was sollte man tuen wenn man Pfefferspray, taschenmesser als Notwehr benutzt hat?

Wenn man zb Abends von jemanden angeriffen wird und man benutzt das Pfefferspray oder ein taschenmesser, was sollen man dann am besten machen? Die Polizei rufen und beim Angreifer bleiben, weil er ja verwundet ist vom Messer oder Pfefferspray? Oder was soll man machen?

...zur Frage

Pfefferspray Beratung

Hallihallo Leute :-)

Ich habe öfters das Problem, dass ich abends alleine unterwegs bin und dann leider häufig auf viele merkwürdige Gestalten treffe (Alkoholisierte, Drogenkonsumenten, Pöbler,...). Bin schon mehrmals fies angemacht worden und um solchen Situationen vorzubeugen, möchte ich mir ein Pfefferspray besorgen, da manche wahrscheinlich alleine schon durch die Drohung von Pfefferspray zurückschrecken werden.

Mein Problem ist leider, dass ich mich in diesem Bereich überhaupt nicht auskenne. Ich hab jetzt schon mal ein bisschen recherchiert und bin auf Amazon auf das RSG-6 Super-Garant Professional (Ist das die offizielle Bezeichnung?) gestoßen: http://www.amazon.de/RSG-3-Polizeimodell-Zivilbezeichnung-Super-Garant-Professional/dp/B006O5KVTA

Hier ein paar Infos dazu: 29,30 Euro (plus Versand), Reichweite 4-5m/ gerader Direktstrahl, austauschbare Füllpatrone TW1000 Hoernecke (circa 13 Euro)/ 63ml/ als Tierabwehrspray gekennzeichnet/ Oleoresin Capsicum/ bis zu 20 Sprühstöße von 0,5 Sec Dauer/ freiverkäuflich.

Zudem habe ich aber auch von Sprays von Walther und Sabre Red gehört. Da so riesige Sortiments vorhanden sind, bin ich mir leider sehr unschlüssig, ob das oben genannte Pfefferspray wirklich am besten geeignet ist.

Und ist Amazon da überhaupt zuverlässig und sind die Rezensionen lesenswert, oder sollte ich mich vielleicht mal in einem Waffengeschäft umsehen?

Über Ratschläge, Vorschläge und Tipps würde ich mich sehr freuen, vielen Dank im Voraus! Liebe Grüße, geschmacklos

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?