Welches Patch-/LAN-Kabel für eine Strecke von 40 Metern?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kabel und Stecker nach Cat5 sind für Gigabitnetzwerke ausgelegt und für maximal 100m. Kabel nach Cat 6 oder 7 sind nur besser abgeschirmt. Der Datendurchfluss wird da eher von den angeschlossenen Geräten bestimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil eine Freundin von mir kein WLAN wollte, habe ich ihr geholfen ihr Grundstück mit mehreren Häusern/Hütten zu verkabeln. Im Boden liegen bis zu 100m lange Cat5- Kabel also OHNE Abschirmung. Darüber laufen maximal 16MBit/Sek. Das System ist sternförmig.

Ohne Abschirmung nur verdrillt ist natürlich preiswerter und die Stecker sind noch relativ einfach zu krimpen.

Nur mal so, was in der Praxis geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von androhecker
05.08.2016, 11:13

Das ist das Problem, 16mbit ist für ein Cat5 Patch Kabel nicht viel, mit guter Schirmung wäre das deutlich mehr drinnen. (16mbit ist auch so nicht viel, habe 200mbit/s Down Internet)

0
Kommentar von androhecker
05.08.2016, 12:17

Für den Hausgebrauch reicht es nicht unbedingt, ein simples 60FPS Full HD Video benötigt schon mehr Bandbreite.

0

Die Unterschiede liegen eher in der Geschwindigkeit, 5e sollte ausreichen, 6 ist für die Zukunft vielleicht noch besser, aber nicht wirklich nötig.

Wichtig ist, dass du für den Außenbereich bzw für den fest verlegten Bereich gut geschirmte Patch Verlegeleitung nimmst. (Maximal 90m geschirmte Verlegeleitung + 10m einfaches Patchkabel)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum nimmst du kein Glasfaser?

Mit gutem Wandler ist der Flaschenhals nicht das Kabel oder die Länge ... und dünn ist das außerdem ... vermutlich auch ohne besondere Vorkehrungen wetterfest

nur keine engen Radien bei der Verlegung!

Laß das einen Profi machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Egal, ob  Cat5, 5e, 6 oder 7. Die maximale Länge der Kabel ist 100m

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von androhecker
05.08.2016, 11:10

So einfach ist es nicht, die 100m gelten nur wenn 90m davon gut geschirmte Leitung sind. Ein einfaches Patchkabel sollte maximal 55m lang sein.

1

Was möchtest Du wissen?