Welches Parfum ist empfehlenswert?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Hallo! Hast Du schon bei Yves Rocher geschaut? Die Düfte sind recht leicht und natürlich. Da ist bestimmt etwas für Dich dabei. Wenn Du schnell Kopfschmerzen bekommst, würde ich Dir etwas mit Vanille (oder sogar einen Vanille-Duft) in niedriger Konzentration empfehlen. Das kann Kopfschmerzen sogar lindern. Wenn ich Dir noch einen Parfum-Tip geben darf: "Princess" von Vera Wang als Creme-Parfum. Duftet sehr angenehm und die Verpackung (lilafarbenes Herz) ist ganz süß (auch für unterwegs geeignet). Creme-Parfum ist übrigens bei leichter Empfindlichkeit gegenüber Duftstoffen empfehlenswert. Hoffentlich konnte ich Dir etwas helfen. Viele Grüße!

Versuche es mal mit Contridiction von Calvin Klein. Das ist ein leichtes, frisches Parfüm.Bei Deiner Allergie ist es wohl sinnvoll, kein Eau des Toilette zu verwenden, sondern Parfüm oder wenigsten Eau de Parfume. Preislich ist es okay und man braucht ja auch nur wenige Tropfen.

versuchs mal mit der Mini serie (z.b. Mini pink) und einfach nur einen spritzer nehmen

Ich mag die Nasomattos und Escentric Molecules - die normalen Douglas-Düfte nach denen jeder riecht sind nicht so mein Fall!

das von Betty Barclay!!! Riecht echt super toll, total angenehm, cremig und blumig. Koste um die 8 Euro rum :-)

wie wärs mit forbidden rose von Avril Lavigne, hab ich auch zu Hause.

Lady million - Paco rabanne

Was möchtest Du wissen?