Welches Papier wird bei gekauften CDs für das Heftchen innen verwendet?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hi, bei diesem Heftchen innen, handelt es sich um das sogenannte Booklet - dieses kann aus mehreren Seiten bestehen - je nachdem wieviele Seite dies hat, wird auch die Papierstärke festgelegt - je weniger Seiten (z.B. 4 Seiten - dann 135-170g Papier BD glossy, ev. auch noch stärker bis 250g) sollten es mal mehr Seiten sein 8-16 ( dann zw. 115-135g, max. 170g) ansonsten wird es zu "dick" zum Einstecken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DrStrosmajer 29.01.2016, 23:40

CD-Einleger aus Chromolux von 170 g/m2, womöglich auch noch beidseitig gestrichen?

Solche CDs kann sich ein Normalverbraucher aber kaum leisten....

0
macgun 01.02.2016, 21:20
@DrStrosmajer

BD glossy ist nicht vergleichbar mit Chromolux-Karton sondern ein Standard-Bilderdruck-Papier/Karton, welchen man zusätzlich noch ein- oder zweiseitig mit Glanz-/Mattlack oder Folienkaschierung aufwerten kann - je nach Budget - soweit ich weiß, noch immer günstiger als der Chromoluxkarton.

0

Es sollte ein bisschen dicker als das "normale" Papier sein (über 90g) zudem ein- oder beidseitig glänzend (Fotopapier)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naturkunstdruckpapier . Das ist ein scharf satiniertes, nicht gestrichenes Papier (wie echtes Kunstruck das wäre). Flächengewicht bei ca. 60 g/m"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gummibaumpapier.:D

Woher sollen wir wissen,welcher Hersteller,welches Papier bedrucken läßt?

Solche Fragen finde ich hirnrissig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?