Welches Papier für Colorex?

2 Antworten

am besten nimmst du aquarellpapier da es sich bei den colorexfarben um aquarelltusche handelt. Aber dickeres zeichenpapier geht für den anfang auch, viel spaß beim Malen ( ^ω^ )

Hey, was für Papier brauchst du denn? Weißes Papier zum Briefe schreiben?

wie nennt man die kunstart?

Ein Blatt Papier, flüssige Farbe, oft gewöhnliche Tuschfarben mit Wasser verdünnt auf ein Blatt Papier geben, es zusammenfalten, Farbe innen, aufklappen fertig..

...zur Frage

Ist die Lebensmittelfarbe fürs backen geeignet?

Hallo! Ich habe morgen Bday und muss nun backen. Ich mache Regenbochenmuffins. Nun habe ich von Dr.Oetker "4 Back und Sepisefarben" geholt. Im Netz hab ich gelesen, auch wenn die Farbe fürs backen ist, muss sie nicht schmecken. Meine Frage:

Ist diese Farbe auch wirklich geeignet (ohne eigen geschmack) ?

Habt ihr Erfahrung darin? Danke im Voraus!!!

...zur Frage

Wo gibt es noch raues Papier wie früher in Malblocks etc.?

Früher, bis in die 80er, waren Malblocks und Malbücher für Kinder aus einem billigen rauen Papier, welches Ähnklichkeiten zu Löschpapier aufwies und nicht ganz weiß war. Sowas suche ich nun schon eine Weile, aber das scheint es nicht mehr zu geben. Selbst Malblöcke und Malbücher sind heute aus glattem, schneeweißem Papier. Wo kriege ich noch das andere?

...zur Frage

Ist ein Edding dafür geeignet, um auf dickem Papier zu schreiben?

Ich brauche einen dicken dunklen Stifft zum Durchstreichen großer Textpassagen, aber ohne, dass die Farbe auf der Rückseite durchguckt.

Gibt es sowas?

...zur Frage

Gefälschte OCB Blättchen im Umlauf?

Mein Kollege hat sich letztens OCB Blättchen gekauft.Ihm viel auf, dass diese einen gelben Klebestreifen haben und auf dem Papier kein OCB Zeichen drauf ist sondern eine andere unbekannte Marke steht.Jmd auch schonmal solche Fälschung aufgefallen? Was tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?