Welches Online Aktien Trading Portal ist zu empfehlen?

2 Antworten

Für kleinste Orders Flatex und Nordnet anschauen! Sino und Cortal Consors sind für Großorders und häufige Trades vorteilhaft. Dort gibt es interne Gebührenmodelle für gute oder überzeugend auftretende Kunden.

Bei Cortal Consors geht das glaube ich minutengenau, soweit ich mich erinnern kann zahlt man 10 Euro pro Trade, weiß jetzt aber nicht ob das für alle Produkte gilt (Turbozertifikate, Anleihen, Aktien, Fonds...)

Wer kennt eine seriöse Online - Börse für Einsteiger?

Ich möchte mich gerne etwas im Online-Trading versuchen. Ich finde es absolut spannend wie diverse Aktien auf diverse Ereignisse reagieren und dadurch im Wert steigen oder fallen.Kann mir jemand eine Plattform empfehlen auf der man sich auch als Anfänger im Kleinen etwas beschäftigen kann. Wichtig ist mir das ich erstmal mit kleinen Beträgen oder sogar ohne echten Einsatz handeln kann und das die Plattform seriös ist. Bitte keine Abzocker!

...zur Frage

Aktien handeln online?

Hallo wollte mal fragen ob Schon jemand mit online Handel mit Aktien Erfahrungen hat?
oder Tipps für eine gute Seite hat ?

Oder sollte man das doch bei der Bank/Börse machen ?

...zur Frage

YouOption - Online Trading Plattform - Erfahrungen ?

Guten Tag,

Hat schon jemand von euch Erfahrungen mit dem online Trading Anbieter YouOption gesammelt? YouOption bietet CFD trading an. Man kann dort Aktien, Währungen (sogenannte currencies /forex ), Kryptowährungen ( Bitcoin, Litecoin, Ethereum...), Indizes , Rohstoffe und ETF's handeln. Die Mindesteinzahlung ist dort 250 Euro, meint ihr so ein kleines Kapital kann reichen um erfolgreich zu sein? Ich habe dort nun 250 Euro eingezahlt und versuche durch Bildungsmaterialien etwas für den den Online - Handel zu erlernen. Zum glück habe ich dort von YouOption ein kostenfreies Demokonto erhalten wo ich zunächst das Trading üben kann. Ich lese nun Technische Analyse der Finanzmärkte von John J. Murphy und handel die live trading webinare von YouOption mit auf dem Demokonto, bisher war es ganz erfolgreich. Aber auf dem Demokonto bin ich mit 10.000 Euro gestartet, kann ich das gleiche im kleinen maße erreichen mit meinem echten Geld wo ich ein Kapital von lediglich 250 Euro habe?

Ich würde mich über Ratschläge freuen!

Beste Grüße

...zur Frage

Ab wann muss man Gewinne aus online Nebenjob versteuern?

Hallo, ich habe mir vor ca. drei Monaten das eBook von aktien-trading-cfd.de gekauft. Ich habe mich an die Anleitung dort gehalten und auch schon Gewinne gemacht. Ich habe inzwischen ca.3894 Euro auf meinem Konto. Begonnen habe ich mit 250 Euro. Kann ich das jetzt einfach behalten?

...zur Frage

Bester Broker für CFDs?

Hallo,
ich habe mit Trading212 getradet aber da die gebühren und die margen immer erhöht wurden und es mir nicht erlaubt wurde mehr als 3 Bitcoins zu kaufen (obwohl ich genügend Geld hatte). Sie meinten “Bitcoins sind zu volatil und Trading212 möchte nicht dass Sie das Geld verlieren.”) - Dabei gehts denen eher um ihr Geld... naja also schlechte Erfahrungen...
Deswegen bin ich auf der Suche nach einem neuen Broker. Kriterien die er erfüllen muss:
1. CFDs, Aktien, Forex, Indizes, Kryptowhärungen sollten handelbar sein...
2. Keine versteckten Kosten oder Erhöhungen der Margin & Gebühren wie bei Trading212
3. Mit Iphone App handelbar sein.
4. Schlicht und einfach aufgebaut sein.
5. Seriös sein.

Mit diesen Kriterien den günstigsten Anbieter und am besten mit geringen Over Night Gebürsn da ich längerfristig handel! Danke!

...zur Frage

Wie viele Gebühren muss man auf Online Aktien bezahlen?

Wenn man beispielsweise (Zwinker Zwinker) in die Netflix Aktie investieren würde (momentan 355 p.A.), wie viel Gebühren musste man bezahlen? Macht es Unterschiede, durch welche Bank/Anbieter man darin investiert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?