Welches Öl kommt auf Audi A4 Avant B5?

3 Antworten

Was für ein Motor? Diesel oder Benzin? Den Audi A4 Avant B5 gibt es mit ca. 10 verschiedenen Motormodellen.

Die Motoren sind aber allesamt nicht besonders anspruchsvoll. Von 5W-30  über 0W-40 bis 15W-40 kann da rein, und zwar auch ältere Freigaben.

Guck mal in der Betriebsanleitung, da muss ne VW-Norm stehe, sowas wie "VW 502 00" (Benzin) oder "VW 505 00" (Diesel). Bei Wartungsintervallverlängerung brauchst du ein Longlife-Öl (i.d.R. hat das 5W-30 und eine 504/507 Norm).

Ohne Anleitung guck auf den Aufkleber neben dem Reserverrad, da steht der Motorkennbuchstabe. Über den kannst du auch das richtige Öl finden.

Maßgeblich ist diese VW-Freigabe, nicht die Viskosität (5W-40 etc.)! Gegen 10W-40 spricht jedenfalls nichts. Allerdings würde ich eher zu 5W-40 greifen (ist bei Kaltstart im Winter fließfähiger).

Einfach mal das Baujahr & Hubraum im Raum schmeißen, damit kann man mehr anfangen. 

Öl ist nicht gleich Öl.... Lese immer öfters einfach 5W-30 rein.

Es gibt verschiedene 5W-30 Öl, angefangen vom Longlife III, LA, GM, PSA.....

Also einfach rein ist nicht immer so einfach :) 

5w40 oder 5w30.

du brauchst vollsynthetisches mehrbereichsöl.

Was möchtest Du wissen?