Welches öl ist gut für meinen audi A3 8L S3 101 ps?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das dürfte der selbe Motor sein, den auch mein Golf 4 1.6 SR hat.

Ich kippe "megol High Condition 5W-40" rein. Sehr guter Verschleißschutz, ist auch vom Ölwegweiser abgesegnet. Das kriegst du auch bei Liqui Moly als "Leichtlauf High-Tech 5W-40", da aber ein Drittel teurer. ;-))

Wenn man schon Ölwechsel macht, dann kommt auch ein neuer Filter dran, kostet doch fast nix. Nach 2000km schon wieder wechseln ist aber eh ärgerlich...

Welches Öl geeignet ist, steht immer in der Betriebsanleitung mit bei. Ich könnte mir vorstellen auch ein 0W-40 könnte dein Wagen verkraften. Den Ölfilter wechselt man gerne beim Ölwechsel mit, spätestens bei jedem 2. Ölwechsel macht es Sinn diesen zu wechseln, Oder aber spätestens alle 2 Jahre, wenn man sehr wenig fährt.

Was möchtest Du wissen?