Welches öl bei Opel Astra F Bj. 1995

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kommt drauf an welches drin ist ob 15W/40 oder höher.. man sollte beim auffüllen kein niedrigers nehmen aber mit 10W40 liegst sehr gut...

Hallo Bitte kein 10W40 verwenden,das erstmal als erstes. Immer 15W40 nehmenund vor allem kein Synthetisches oder auch Teilsynt. ÖL nehmen. Viele meinen das alles was Schmierfähiger ist (leichtlauföl) sei gut zum Spritsparen, wenn Du nen Verölten Motor haben willst dann ist Leichtlauföl das beste. Denn dieses Leichtlauföl drückt sich durch jede alte Dichtung. Am besten das ganz normale 15W40 nehmen, da machste nix verkehrt. Gruss FenryrderWolf

1.) Betriebsanleitung nachschauen falls keine vorhanden oder mehrere Öle vorgeschlagen werden: bei Diesel + Benziner: 5W/40 Mehrbereichsöl, Hersteller egal, es darf nicht mehr als 45,- für 5 Liter kosten. Benziner (4 Liter) Diesel (5 Liter) siehe auch www.kaubek-oil.at (Motorölfinder) Lass dir ja kein 15W-40 einreden!!!!!!!!!!!

mit mehrbereichsöl liegst du immer richtig

Das findest du in der Betriebsanleitung!!!

Was möchtest Du wissen?