Welches Objektiv zum filmen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich würde ein lichtstarkes Objektiv nehmen. Ist eine Festbrennweite in Ordnung? Dann nimm doch 50mm/1,8 gibt's auf Amazon für Schlappe 90€.

http://www.amazon.de/Canon-EF-50mm-Objektiv-Filtergewinde/dp/B00005K47X

Für den Preis mehr als in Ordnung. Ein Kumpel von mir hat es und es erzeugt eine unheimlich gute Tiefenunschärfe.

Ja, zum filmen ist das gut, allerdings hat es bie Fotos erst ab f/5.6 eine gute abbildungsleistung.

0

Hi, Mir ist aus Praxiserfahrung der Fokusweg des MF am wichtigsten, mein Tamron 70-300 VC hat zum beispiel einen sehr langen Fokusweg. Da kannst Du präziser fokussieren. Ein leiser Fokusmotor (falls Du mal den AF benutzen solltest) wäre dann natürlich auch empfehlenswert ;)

Was möchtest Du wissen?