Welches Objektiv könnt ihr mir empfehlen? (sony alpha 7R Teleobjektiv)?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei den Vorgaben solltest Du Dich auf dem Gebrauchtmarkt umsehen.

Das SEL70300G kostet neu etwas mehr als 1000 Euro, kommt daher Deinen Vorgaben am nächsten. Aber ob die 36 Megapixel Deiner Kamera auch damit befriedigt werden, ist 'ne andere Frage. Gebraucht solltest Du es für einen dreistelligen Eurobereich bekommen.

Das SEL-70200GM würde wohl gut mit Deinem Sensor harmonieren, ist aber  viel zu teuer ( >2500 Euro ) und hat eine zu geringe Endbrennweite.

Das SEL24240 ist im oberen Bereich auch zu kurz, dafür für einen dreistelligen Eurobereich zu haben. Jedoch ist die 7R zu schade für diese Scherbe.

Wie gesagt: Schau Dich auf dem Gebrauchtmarkt um.

Und sag Bescheid, wenn Du was gefunden hast. :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NPYTinst
11.07.2017, 07:26

Danke, ich werde mich umschauen ;-) Angeblich sind ja andere Objektive günstiger, kennst du zB Canon oder Nikon Teleobjektive die man mit einem Adapter nutzen kann?

0

Hallo

in dem Budget geht bei Neukauf "maximal" die Kombination Sigma 150-600 C in EF Mount (ab 750€) plus Sigma MC11 EF>FE (ab 250€). Besser wäre an einer 7R natürlich das Tamron 150-600 oder noch besser das Sigma 150-600 Sports.

Wobei man bei 36MP Sensoren klar sagen kann dass man bei Nikon mit dem 200-500/5.6 VR wohl die "Killeroptik" für die Amateurpreisklasse aufgelegt hat. Nur kostet der F>FE Metaboneadapter um 500€ und ist nicht ohne Bugs/Probleme.

- Sony A Mount ginge eleganter/preiswerter hat dann aber kein IS/VC/OS. Zudem hat man mit den Sony LAEA Adapater Probleme mit denn Autofocusfeldern im Prinzip tut nur das Mittelfeld. 

- der "billige" Commlite Adapter hat nur lahme AF Unterstützung da focusiert man manuel schneller. Für Video ist das zum Schärfeziehen noch OK. Ob Commlite die diversen Macken und mechanischen Qualitätsprobleme in den Griff bekommt/(bekommen hat) ist auch unklar.

- der Metabone Adapter ist noch in der "Entwicklung" da muss man nachsehen wie weit die Betatester mit Telezooms gekommen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sorry, dass ich diese Frage nicht ganz ernst beantworten kann!

Ich lasse mal den Preis außer Acht und liefere Dir einfach eine Produktempfehlung (ja, ich weiß, Sony ist nicht dabei, aber bei der Abweichung macht eine zusätzliche D5 auch nichts mehr aus):

https://www.amazon.de/Sigma-200-500-DG-Objektiv-Filterschublade-Objektivbajonett/dp/B0013DAPNU

Bitte auch die Rezensionen und Nutzerfragen/Antworten lesen, lohnt sich! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?