Welches Objektiv als erstes dazu kaufen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo itsam...,
du schriebst in einer Antwort hier:

ist es grade bei Sehenswürdigkeiten nicht sogar hinderlich mit so einer kleinen Blende zu fotografieren? Dann ist die Person zwar sehr scharf aber das dahinter sehr verschwommen.
Bin noch ein Anfänger, danke für deine Hilfe!


Genau umgekehrt, itsam!
Nimm eine kleine Blende, große Blendenzahl, DAMIT möglichst viel scharf wird (1/3 vor dem Punkt, den du scharf eingestellt hast und rund 2/3 dahinter)
und nimm eine große Blende, kleine Blendenzahl, wenn du den Hintergrund unscharf haben möchtest!
Das vermeidet Enttäuschungen! :- )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Naiver
30.09.2016, 15:41

Herzlichen Dank für deine Anerkennung, itsam! :- )

0

"Personen vor Sehenswürdigkeiten"?

Mir graut vor solch einfallslosen Fotografien. Da reicht dir dein Kit-Objektiv alle mal aus! 


ABER!

Wenn du aber einmal etwas kreativer arbeiten möchtest, kann ich dir das sehr günstige Canon 50 mm 1.8 empfehlen.

Das 10-18 mm eignet sich gut für Aufnahmen von Landschaften und Innenräumen, ist allerdings für Portraits eher schlecht geeignet, da man damit praktisch kein Bokeh erhält und die Gesichtsproportionen mit einer solch kleinen Brennweite verzerrt wird.

Für eine seriöse Landschaftsfotografie ist ein Stativ übrigens unerlässlich. (Finde ich)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bei deinen anwendungsgebieten ist das 10-18er schon eine gute idee. ich würde aber definitiv noch eine festbrennweite holen - die 35mm f1.4 oder f1.8 haben einen tollen blickwinkel an crop-kameras.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von itsam
23.08.2016, 13:26

Wieso eine Festbrennweite? Das Kit-Objektiv bietet ja auch 18-55mm. Nur wegen der geringen Blende?

0
Kommentar von itsam
23.08.2016, 13:38

ist es grade bei Sehenswürdigkeiten nicht sogar hinderlich mit so einer kleinen Blende zu fotografieren? Dann ist die Person zwar sehr scharf aber das dahinter sehr verschwommen.

Bin noch ein Anfänger, danke für deine Hilfe!

0

Was möchtest Du wissen?