welches notenprogramm (für klavier) ist besser?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

andere 50%
MuseScore 25%
Final Notepad 2008 25%

7 Antworten

Final Notepad 2008

Ich bevorzuge das Programm Final Notepad 2008.

Allerdings habe ich damit auch schon öfter Noteneingaben gemacht, als mit anderen Programmen. Deswegen bin ich damit vertraut.

MuseScore habe ich zwar auch, aber so viel habe ich damit noch nicht gemacht. Daher ist meine Abstimmung auch nicht gegen MuseScore, weil ich dazu ja auch eher wenig sagen kann.

compi99 02.04.2012, 14:07

ist das programm nur für klvier oder auch für andere instrumente?

0
Tamaro 02.04.2012, 15:18
@compi99

Final Notepad 2008 ist nicht nur für Klavier, sondern auch für andere (alle, auch Gesangsstimmen) Instrumente, die in ganzen Partituren selbst zusammengestellt werden können. Auch das Tabulatursystem für Gitarre ist dabei.

Inzwischen habe ich gestern auch mal ein bisschen mehr bei MuseScore ausprobiert, und ich glaube, vom Funktionsumfang der Zeichen ist MuseScore noch etwas umfangreicher und ist auch von der Bedienung ganz gut. Bei MuseScore ist allerdings kein Tabulatursystem für Gitarre möglich.

Letzten Endes sind beide Programme vergleichbar und haben ähnliche bzw. gleiche Grundfunktionen.

Teste doch mal beide aus und mach ein paar Probeeingaben. Dann merkt Du ja auch selber, welches Programm für Deine Zwecke geeigneter ist.

0

Lass dir da von niemandem reinreden. Notensatz ist vor allem persönlicher Geschmack und Gewöhnungssache! ;) Das Programm mit dem du vertraut bist, ist für dich meist auch das Beste, teste dich einfach aus...

Neben Notepad und MuseScore sind kostenlos und gut auch noch Forte Free (lugert-verlag.de) und PriMus Free (columbussoft.de) ...

Viel Spaß beim Noten setzen! :)

MuseScore

Ich finde das Programm sehr gut, habe damit auch schon Noten für nen Wettbewerb geschrieben und damit klappt es ziemlich gut.Außerdem ist es kostenlos und dafür kann man nicht mekern

compi99 02.04.2012, 14:10

ist das programm nur für klavier oder auch für andere instrumente?

0
anka95 02.04.2012, 20:59
@compi99

auch für andere Instrumente, du kannst dort alle Instrumente auswählen, alle Ton und Taktarten etc... Du kannst dort halt auch Midi-Dateien einlesen und damit dann die Lieder verändern.

0
andere

Das beste Notenprogramm ist sicherlich Octava http://www.obtiv.de. Bei Musescore hab ich zweimal meine kompletten Noten umsonst eingegeben. Jetzt arbeite ich nur noch mit Octava.

compi99 02.04.2012, 14:11

und wie sieht's mit final aus? ist octava nur für klavier oder auch für andere instrumente?

0
jasabia 03.04.2012, 09:01
@compi99

Ich benutze Octava für ein kleines Orchester und Klavier. Genial sind die automatischen Stimmauszüge z.B. für Einzelstimmen. Octava ist für alle Instrumente sehr gut.

0
MuseScore

Das verwende ich selbst auch und ich finde es für ein kostenloses Programm

wirklich fantastisch!

die umfrage läuft bis spätestens zum 5.4.2012!

ich hab mich entschieden! Danke an alle die mitgemacht haben!

Was möchtest Du wissen?