Welches Notebook kaufen?- Entscheidung

...komplette Frage anzeigen

DAS ERGEBNIS BASIERT AUF 1 ABSTIMMUNGEN

Etwas anderes 100%
LENOVO IdeaPad G505s 0%
TOSHIBA Satellite L50-A-1FM I7-4700MQ/4GB/500GB 0%

2 Antworten

Etwas anderes

Hi,

die Marke ist sehr entscheidend und da ist schon mal Lenovo deutlich besser als Toshiba. Das liegt zum einen an dem Kühlsystem und zum anderen an der Verarbeitung. Allerdings hat der Lenovo einen AMD Prozessor drin....das ist alles andere als gut. Da würde ich unbedingt auf Intel setzen.

Was genau willst du denn machen mit dem Gerät? Für nur etwas mehr Geld bekommst du wesentlich bessere Geräte.

Styler29 09.06.2014, 16:13

Ich brauch es eigentlich für Schule und für zu Hause. Ich will zum Beispiel mit Word arbeiten, filme schauen, Musik brennen.

Könntest du mir ein Gerät dann empfehlen?

0
Kimster 09.06.2014, 16:24
@Styler29

Lenovo G510 59416359

Das kann ich dir empfehlen...

Kann dir leider keinen Link schicken, weil ich das schon zu vielen Leuten empfohlen habe, dann wirds als Spam erkannt. Gibts einfach in google ein, und dann gleich das erste Ergebnis bei cyperport ist ideal. Hat aber kein Betriebssystem drauf, aber das ist eher von Vorteil, weil dann kannst du Win 7 installieren und kannst das dämliche Win 8 umgehen.

Schafft die Alltagsdinge mit Leichtigkeit, ist nicht zu teuer, hat eine super Ausstattung für das Geld, Lenovo ist eine super Marke und die Intel HD 4600 ist auch super, damit kannst du sogar einige Games spielen.

0
Styler29 09.06.2014, 16:29
@Kimster

Würdest du lieber Windows7 empfehlen? Aber welches Windows 7?

0
Styler29 09.06.2014, 16:34
@Styler29

Was meinst du mit Games? Ganz normale Spiele oder Online Games?

0
Kimster 09.06.2014, 16:43
@Styler29

Online-Games gehen natürlich locker, aber auch richtige Games, der schafft sogar BF3 auf niedrig...bei der Preisklasse ist das normal unmöglich. Also Call of Duty oder so geht da in mittel oder so recht gut. Fifa oder andere einfachere Spiele, Minecraft und so, locker auf hoch.

Und ja Win 7 würde ich klar vorziehen, weil Win 8 wirklich ein Schrott ist, da rastet man bei der Benutzung regelmäßig aus...einfach total dämlich zu bedienen.

Welche Version von Windows ist eigentlich egal....Home Premium oder Professional. Schau halt ob du eines von denen noch zu Hause hast oder welches billiger ist...gibts für 30€ im Internet...

0

Mac Book, das hat einfach eine super Qualität, dass Betriebssystem ist total einfach zu bedienen und das Gerät macht dir lange Freude!

Styler29 09.06.2014, 15:52

zu teuer. Gibt es ein billigen Mac Book?

0

Was möchtest Du wissen?