Welches Notebook empfehlt ihr für eine Reise für ein halbes Jahr?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Moin Kiroya27,

ich persönlich empfehle für ein anständiges Office-Gerät einen Prozessor ab Intel Core i3 und mindestens 4GB Arbeitsspeicher. Bis 300 € habe ich auch nur ein einziges Gerät gefunden, welches solch einen Prozessor besitzt.

Das wäre folgendes Gerät: https://www.mindfactory.de/product_info.php/Notebook-15-6Zoll--39-62cm--HP-ProBook-250-G5-15-6Zoll-DOS_1139255.html

Verbaut ist hier ein Intel Core i3-5005U, 4GB RAM und eine 500GB HDD. Ein Betriebssystem ist nicht vorhanden, weshalb Du nochmal etwa 12 € draufpacken müsstest. Insgesamt kämst Du damit also auf etwa 310 €.

Windows 10 Home gibt es für 11,99 € auf MMOGA: https://www.mmoga.net/Software/Windows/Windows-10-Home-OEM.html

Dort habe ich mir auch schon mehrere Produktschlüssel gekauft und da traten nie irgendwelche Probleme auf.

Einen Installationsdatenträger (DVD oder USB-Stick) für Windows 10 kannst Du dir auch selbst erstellen. Dies funktioniert über das MediaCreationTool von Microsoft: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Gruß
Lukas

Gib bei Geizhals.at einfach in der Suche bei Hardware/Notebooks den Preisfilter auf 300 € ein. Evtl. bekommst du auch ein günstiges gebrauchtes vor Ort bei willhaben.at

Bzw. such den örtlichen Elektronikfachmarkt auf.

Was möchtest Du wissen?