Welches neues Bett?

 - (Computer, Beziehung, schlafen)  - (Computer, Beziehung, schlafen)  - (Computer, Beziehung, schlafen)

Das Ergebnis basiert auf 31 Abstimmungen

Bett 2 58%
Bett 1 32%
Bett 3 10%

16 Antworten

Für alle 3 Betten gibt es Bettkästen wenn das wichtig sein sollte.

Wir haben das MALM Zuhause stehen im "Kinderzimmer" und Gästezimmer. Eine HEMNES Kommode im Schlafzimmer. MALM Kommoden im Gästezimmer. Die lassen sich schön aufpeppen z.B. mit Ledergriffen.

Bei HEMNES ist es der Landhaus Look der überzeugt. MALM ist doch eher schlicht gehalten und passt im Grunde überall hin.

Aber persönlich überzeugt mich das weiß gebeizte bei HEMNES nicht. Falls es das Bett allerdings mal in weiß lackiert geben sollte... Passend zur Kommode die wir haben.

Das SONGESAND ist so ein bisschen Mix aus beiden anderen Betten. Das Kopfteil ist nicht so hoch und damit oft besser bei Dachschrägen geeignet. Allerdings bin ich hier bei den Nachtischen raus, da mich da wieder die von HEMNES mehr überzeugen. Und die Kommode ist für mich von HEMNES einfach mehr der Hingucker, zumal man hier auch leichter die Knöpfe austauschen kann um sie immer wieder neu zu gestalten.

Vom Material betrachtet ist das HEMNES für mich am Besten, da aus Kiefer.

Aber man muss das Bett natürlich im Gesamten sehen. Soll mehr aus der Serie dazu gekauft werden? Ist man eher modern eingerichtet im Schlafzimmer oder doch der Landhaus Look? Möchte man Schubladen dazu oder ist auch die Höhe des Bettes entscheidend? Und zum Schluss natürlich auch: wie sieht es preismäßig aus?

HEMNES 199 Euro

SONGESAND 149

MALM 149

Plus eventuell weitere Artikel aus der Serie...

Hey danke für deine ausführliche Antwort :) also ich möchte es modern aber trotzdem schlicht haben und habe auch eine Hemnes Kommode im Zimmer

0
@Gestoertundcool

Dann bleib bei HEMNES. Da gibt es ja Kommoden, Nachtische, Kleiderschränke etc. von. Und so passt Alles schön zusammen. Und ab und an kommt aus der Serie auch mal eine interessante Farbe dazu bei den Kommoden wie Blau, Rot und zur Zeit Grau.

1
Bett 2

Ich mag klare Linien und schlichtes Detail.

Es kommt eben auf den persönlichen Geschmack an, und deswegen ist die Frage auch irgendwie sinnfrei, fürchte ich. Jeder hat halt einen anderen Geschmack.

Bett 2

Finde das zweite Bett am besten weil es mmn so ''clean'' aussieht.

Bett 2

Persönlich habe ich mir tatsächlich vor 3 Jahren das Modell Malm geholt. Grund hierfür waren neben der Optik die zusätzlichen Schubladen, mit denen man unterhalb des Bettes bequem Stauraum schaffen kann. In einer kleinen Wohnung mit wenigen Möglichkeiten war das der einfachste Kompromiss.

Woher ich das weiß:Beruf – selbstständiger Dienstleister und Nerd
Bett 1

Weil es das einzige der 3 aus Massivholz ist. Aber da es Kiefernholz ist, kann es riechen und evtl zu quietschig werden.

Meine Wahl wäre BJÖRKSNÄS.

Was möchtest Du wissen?