Welches Need for Speed Spiel ist für euch das beste?

13 Antworten

Need for Speed rivals ist noch besser als most wanted, gute story und tolle autos, vor allem als Cop ist hier am besten... Kommen auch regelmäßig updates und die map ist riesig mit ein par sehr großen, fasst geraden strecken! Rivals für ps4 ist einfach der hammer!!!!!

Most Wanted - macht so viel Spaß mit den Verfolgungsjagden und mit dem Tuning und mit allem halt, die Städte sind schön, die Herausforderungen sind gut

NFS Underground 1-2, NFS MW, NFS MW2, NFS The Run

NFS Underground1-2: Weil diese Games einfach noch geil waren man musste viel Rennen fahren man hatte halt dieses Tuning diese Motorleistung die du erst nach und nach freischaltest. Und die Wagen waren auch geil. Diese Spiele waren echt der Hammer aber davor hab es ja auch Noch viele NFS auf PS1 oder PC die auch sehr geil waren.

NFS Most Wanted: Fande ich auch der Hammer der M3 GTR ist einfach Bombe und dieses Game hat auch eine gute Story. Mit Cross dem Bulle usw. man musste als erstes mal in der NFS-Serie mal gegen Blacklist-Fahrer antreten aber man musste sich erstmal Qualifizieren wie z.B Kopfgeld sammeln usw.

NFS The Run: Ich finde dieses Spiel auch ganz gut macht mir auch Spaß diese Etappen durch zufahren ist nicht verkehrt für ein bisschen Renn-Spaß aber das es so Geil ist das ich es gleich 5 Mal durchzocken will ist es einfach nicht. Man hat wieder viele Möglichkeiten an Autos aber das ist es dann auch schon man kann dann nur noch eine Farbe auswählen und halt einen von 3 (bin mir nicht sicher villt. auch 4) Body-Kits aussuchen. Von daher keine 30€ wert eher 20€.

NFS Most Wanted 2 (2013): Ich finde das Spiel geil man hat geile Autos an denen man i-wie kein Tuning braucht. Man kann frei herum fahren man kann andere Autos finden und sofort fahren und dann im Easy-Drive immer wieder Wechseln. Es gibt für Jedes Auto andere Rennen (sprich: Man muss für jedes einzelne Autos Rennen machen). Es gibt geile DLC's wie z.B das neue DLC: Movie Legends mit den Beiden Aston Martins von James Bond 007, der Eleanor von Nur noch 60 Sekunden und den berühmten Dodge Charger R/T von The Fast And The Furious.

Am Ende muss ich einfach sagen das sich NFS verdächtig wie The Fast And The Furious verändert hat erst gab es Tuning pur und dann halt immer weniger nurnoch Rennen fahren Story usw. wie z.B Fast Five.

Was möchtest Du wissen?