Welches Navi für die USA kaufen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auf keinen Fall das Navi in den USA leihen, ist nicht nur teuer, sondern ihr bekommt das Ding auch nur so zum Drauflegen auf das Armaturenbrett,  rollt in jeder Kurve herum oder fällt herunter. Ich nehme mal an, dass ihr ein Smartphone mit GPS habt. Dann ladet euch mal die Sygic app für die usa herunter, oder sogar für die ganze Welt, kommt darauf an, ob das sehr günstige Sonderangebot noch gilt, also schnell nachsehen. Da könnt ihr euch die Karten herunterladen, auf Dauer kostenlose Updates und für mehrere Geräte, wenn ihr wollt. Ihr benutzt Sygic offline, es kostet nicht Datenvolumen. Funktioniert sehr gut, ich benutze es seit Jahren in Europa und in Nordamerika.  Ihr könnt es auch erst mal für Europa - Deutschland herunterladen und kostenlos 1 Woche ausprobieren.

Ihr braucht dann nur noch eine Möglichkeit, euer phone im Auto zu befestigen, aber wozu gibt es ebay... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nehme dein Smartphone und lade dir Offline- Karten herunter. Damit kann man genausogut zum Ziel finden. Ich habe Here maps auf dem Handy und hatte mir vorm Urlaub auf Gran Canaria auch entsprechende Karten  dafür heruntergeladen. Kam damit wunderbar klar. LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

TomTom oder Blaupunkt. Oder benutze Google- Maps oder Navigon, es giebt auch viele weitere Kostenlose Apps (Ich gehe mal davon aus das du ein Smartphone mit GPS besitzt). Hoffe das ich helfen konnte. LG NuclearShoot...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr partout ein Navi für dieUSA kaufen wollt, ich verkaufe mein Garmin Nüvi 2595 mit Kartenmaterial für Nordmerika mit kostenlosen lebenslangen Updates. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?