Welches Musikprogramm für Vocals?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du nur aufnehmen willst, würde ich dir Cubase empfehlen. Wenn du auch viel Wert auf Beats legst, dann entweder FL Studio oder Reason. Reason finde ichoptisch ansprechender, dafür hat FL Studio VST Support, bei Reason sind es eben die Rack Extensions. Jedoch gibt es für die populären VSTs auch viel mehr Tutorials.

Cubase hat mich nicht überzeugen können, benutze Reason und FLS... Beat bauen geht mit FLS am geschmeidigsten... mit FLS kann man auch vocals aufmehem oder sie mit z.B. Audacity aufnehmen und sie dann in FLS einfügen Falls du dich für FLS entscheidest dann kauf dir nicht die günstigste version .. LG:

Da du Vocals aufnehmen und nebenbei auch Betas machen willst, empfehle ich dir Logic Pro X, da Mann nach kurzer Zeit schon einen sehr guten Workflow hat, und es sehr geeignet ist, für Beats und Aufnahmen.

Gruss Suad

ich würde auf Pro-tools upgraden, Sonnst Cubase. bei nem Mac Logic.

Es gäbe da aber noch Sonar und Studio one. Kommt halt darauf an was du machen willst...

FL Studio Empfehle ich NICHT. da Darfst fiel dazukaufen....

Was möchtest Du wissen?