Welches Musikformat braucht man für ein All In One Soundsystem

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Diese Anlage ist nicht schlecht, jedoch würde ich dir keine von Samsung empfehlen, weil ich selbst so eine hab und ich sie nicht gut finde. Am besten sind natürlich die Anlagen von Bose und Harman/Kardon (allerdings auch teurer). Von Yamaha und Sony gibt es allerdings auch recht gute! Die Lieder die Du auf einer 5.1 Anlage abspielen kannst können sowohl mp3 als auch wma und wav Dateien sein; also funktioniert das mit so gut wie allen Liedern und CDs! Wenn du einen Fernseher oder Bildschirm anschließen willst, ist eine 5.1 Anlage für ein Sourround-Gefühl bei DVDs und Blue-Rays schon toll, aber es reicht auch eine gute 2.1 Anlage (2 Lautsprecher und 1 Subwoofer). Auf jeden Fall sollte es eine Anlage sein die einen Subwoofer und einen integrierten Equalizer (damit kannst du den Bass, die Höhen und das dazwischen regulieren) hat! Du kannst dich ja auch mal im Elekrofachhandel umschauen und informieren! henben

Ohje. Mit der Anlage wirst du keinen Spass haben. Eine vernünftiges System kosstet ca 1200€ für Lautsprecher + 350€ für den Verstärker. Aus diesen Plastikboxen, das kannst du vergessen. Für das Geld bekommst du bei Saturn ein etwas besseres 2.1 system für den PC.

Kennst du das 5.1 System von Logitech?

0
Nächste interessante Frage

Samsung HT-F5550 mehr Bass?

Was möchtest Du wissen?