Welches Mtb für Straße, Wald und Feldweg bist 650€?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du brauchst nen 21 Zoll Rahmen, wenn du Interesse an Cube hast dann schreib mich an. Wir sind Händler, könnte dir auch eins zusenden. Empfehlenswert bei deiner Größe wäre ein 29er. Es seiden du bist der Typ der kernig im Gelände fährt dann eher kleiner.

Wichtig ist dass es dir der Verkäufer gescheit herrichtet und die Geschichte langlebig macht. Das kann ich dir versprechen.

Anonym37461 29.05.2014, 10:55

Ich werde vermutlich 60% Straße und 40% Wald fahren. Lohnen sich da die 29 er ? Sind vtl, die 27,5 er ne gute Mischungaus beiden?

Mir wäre es lieber nen Händler in der Nähe zu haben...Wie schon geschrieben wurde wegen probefahrt und dem anpassen... Wenn ihr in Franken seid (am besten in der Nähe bis 100km von Bamberg/Bayreuth ) würde ich gerne vorbei kommen. Zu welchem Preis (je nachdem mit Versand) gibt's des denn bei euch ?

0
Wilddude 29.05.2014, 11:15
@Anonym37461

Könnte etwas eng werden. Sind 200 km Differenzn nach Süden. Mit der Laufradgröße ist es im Prinzip immer eine subjektive Geschichte. Wie gesagt wenn du mehr auf der Straße fährst tust du dich mit einem 29er leichter. Er ist eben dafür nicht zu wendig. Ein guter Kompromiss wär der 27,5er. Ist eben die Mischung aus beiden, dafür tust du dich auf der Straße eben etwas härter. Versand sind wir bei 20-30 Euro mit Kühne und Nagel Spedition. Wenn du noch Zubehör brauchst kann ich dir z.B. noch einen Ständer und ein Schloß mit dazu geben. Ich würde dir jedoch beim Analog 2014 zum 29er raten, weil da die bessere Gabel drin ist, sogar mit Lockout Funktion. Beim 27,5er ist eine günstige Suntour Gabel verbaut.

Noch wichtiger ist wie ich es immer betone die fachgerechte Montage. Bei uns im Raum Niederbayern macht das kein oder wenige Händler, aus dem Grund, da es einfach mehr Zeit kostet. Pro Rad benötigen wir etwa eine Stunde. Darunter versteht man das fetten des Steuersatzes, Tretlager fetten und nachziehen (kommt oft schon locker), Seilzüge mit Teflon einsetzen, Laufräder zentrieren etc. und eben alle feinen Einstellarbeiten.

Aber wenn das dein Laden um die Ecke genauso macht, dann spricht rein gar nichts dagegen es dort zu kaufen : ) Viel verdient ist in der Preisklasse sowieso nicht.

0
Anonym37461 29.05.2014, 13:19
@Wilddude

Ich werde mal schauen ob ein laden in der Nähe das auch macht. An sonsten würde ich ihnen auf gutefrage.net eine Nachricht schreiben

0

Noch wichtiger als ein gutes Preisleistungsverhältniss ist, da dir das Rad passt. Onlinekauf ist eigentlich nur sinnvoll, wenn man weiss was man will und weiss, welche Geometriedaten zu einem passen. Als Anfänger sollte man Räder immer probefahren, gerade nachdem es mittlerweile eigentlich 3 Laufradgrössen bei MTBs gibt.

Im Ladengeschäft gute Räder mit gutem PL Verhältniss bietet Cube an. Das Analog in 27,5 oder 29" wäre eine gute Wahl.

Wilddude 29.05.2014, 10:37

Du brauchst nen 21 Zoll Rahmen, wenn du Interesse an Cube hast dann schreib mich an. Wir sind Händler, könnte dir auch eins zusenden. Empfehlenswert bei deiner Größe wäre ein 29er. Es seiden du bist der Typ der kernig im Gelände fährt dann eher kleiner.

Wichtig ist dass es dir der Verkäufer gescheit herrichtet und die Geschichte langlebig macht. Das kann ich dir versprechen.

0

Was möchtest Du wissen?