Welches mountainbike ist ein gutes

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vom Prinzip her rate ich von solch günstigen Bikes ab, da die Qualität der Komponeten sehr niedrig ist und man über kurz oder lang Probleme bekommen wird. Von daher kann ich an dieser Stelle keine Empfehlung abgeben.

Ein User verkauft jedoch gerade ein Bike in deiner Preisklasse: http://www.gutefrage.net/frage/wie-viel-ist-mein-fahrrad-noch-wert-moechte-es-verkaufen. Unterhaltet euch doch am besten mal, vll. passt das Rad auch größen mäßig.

downhillmaster 04.09.2013, 14:46

Upps, habe deinen Comment erst jetzt gesehen. Wunder dich nicht, hatte die gleiche Idee :)

0

350€ MTB neu...... Ne! Tut mir leid dich enttäuschen zu müssen. Selbst auf dem Gebrauchtmarkt wird es schwierig vor allem, weil du nicht weißt was er mir dem Bike gemacht hat und wie er damit umgegangen ist und auch nicht ob es regelmäßig gewartet wurde. Aber um durch den Wald zu fahren brauchst du nicht zwangsläufig ein MTB da reicht ein Crossrad oder gar ein Trekkingrad.

  • In Wäldern fahren he9isst nicht zwingend, dass du ein MTB brauchst
  • Für 350,- Euro bekommst du nicht Gutes, was halbwegs Ordentliches und dennoch nichts Besonderes fängt bei etwa 600,- Euro an (Neupreis, Hardtail)
  • Du solltest jemanden ranlassen, der sich auskennt und auf dem Gebrauchtmarkt suchen. Da geht mit 350,- Euro schon was, wenn man keine Fehler macht.

Für 350€ bekommt man nix gutes

Was möchtest Du wissen?