Welches Motorrad für eine Frau?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

das richtet sich nach ihrem Schuhschrank:

stehen dort vorzugsweise Gummistiefel und Wanderschuhe, dann wird sie wohl eher auf ein Geländemotorrad stehen,

sind dort eher Pumps und Highheels zu finden, dürfte es wohl eher Richtung Straßenmoped gehen.

Im Zweifelsfall empfiehlt es sich, bei der betreffenden Dame mal konkret nachzufragen - das kann nämlich extrem unterschiedlich sein - genau wie beim Geschmack, der ist auch bei jedem anders.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Torrnado
17.04.2016, 11:02

hahahah....die Antwort war gut ! ^^

0

Das musst du die jeweilige Frau fragen. Die selbe Frage kann man auch bezügl. Männern stellen und man würde die gleiche Antwort erhalten. Wer hätte das gedacht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gibt es denn nur diese beiden typen für motorräder?

hältst du frauen für nicht geeignet, jedes x-beliebige motorrad zu fahren? und was oder welches modell ist doch eher eine sehr persönliche entscheidung und hat absolut nichts mit dem geschlecht zu tun. ggf. ist eine geringe körpergröße (auch beim mann) sub-optimal für ein hochbeiniges gelände-bike, aber alles andere ist so egal wie die krümmung der banane.

oder was würdest du sagen, wenn irgendein spinner dir als mann vorschreiben wollte, z.b. eine enduro zu kaufen, obwohl du mit einer harley liebäugelst?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
16.04.2016, 19:46

gibt es denn nur diese beiden typen für motorräder?

Ja was denn sonst ? Luftmoppeds? Wassermoppeds?

0

Kommt darauf an, ob die Dame lieber eine Enduro oder eine Straßenmaschine fahren möchte.
Um das herauszufinden, könnte eine persönliche Nachfrage bei ihr hilfreich sein.
;o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt drauf an ob sie eher im Gelände oder auf der Straße fahren will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mansche mögen das eine und mansche das andere, aber man sieht mehr Frauen auf der Straße als im cross 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die meisten fahren auch wetzhobel. die kleinen suchen sich motorräder mit geringer sitzhöhe. viele fahren wahrscheinlich deshalb monster und die alten japanischen 2-zylinder 500er

mir ist noch keine frau mit enduro begegnet. dagegen triffst du an jedem bikertreff frauen mit wetzhobel.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Effigies
16.04.2016, 19:44

Wie oft fährst du im Gelände?

0

Was möchtest Du wissen?