Welches Motorrad als Einsteigermodell?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die 600er 4zyl sind problemlos und haltbar, aber auch  immer bissel langweilig und schwach auf der Brust. Also Spitzenleistung is genug da, aber das Drehmoment kommt erst bei ziemlich viel Drehzahl. Man rührt ständig im Getriebe wenn man einiger Maßen vom Fleck kommen will.

Alternative zur Bandit wäre ne SV650. Sind zwar absolut nur 50ccm mehr, aber nur 2 Zylinder. Dadurch erheblich größere Einzelhubräume und damit wesentlich mehr Drehmoment. 

Die GSX750F kommt auch schon einiges besser in die Pötte, nicht so schön wie die SV, aber dafür geht obenraus mehr.  Wenn ich mich richtig erinner was das das erste Bike mit dem ich die 200er Marke geknackt hab. ;o)

Die GSX gibt es übrigens auch als Naked und die liegt mir erheblich mehr als die Naked Bandit. Die 150ccm machen echt nen Unterschied. 

Zur Sportlichkeit, die Bandit mags lieber etwas gemütlicher, die Hornet ist schon bissel  straffer, mit der SV und GSX-F kann man Supersportfahrer in den Wahnsinn treiben.  ;o)

Übrigens genau so mit anderen Tourensportlern wie VFR, FZ, YZF (ohne R), BMW F800 uvm 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WhiteRunner
16.04.2016, 18:31

Hi Effigies, 

vielen Dank für die hilfreichteile Antwort. :D

Ich denke mich spricht eine Hornet (Bj. 1999 - 2004) am meisten an. 

Was würdest du mir denn raten, wenn ich mich zwischen der Hornet 600 oder 900 entscheiden müsste? 

Ich kann mir vorstellen, dass die 900er schwerer und somit nicht ganz so gut zu handlen ist. Was mir eigentlich sogar am wichtigsten ist, ist dass das Teil möglichst robust ist, also erfahrungsgemäß wenig Reparaturen anfallen und dafür auch genug Ersatzteile auf dem Markt wären. 
Und wie sieht es denn bei den beiden im Unterhaltsvergleich aus? (Also Sprit, Intervalle der Reifen und Bremsen etc.)
Die Versicherung ist bei der Hornet 900 ja leider deutlich teurer :(

Viele Grüße  

0

Also ich würde für lange strecken die Bandit nehmen. aber die 1200S . eine gebrauchte von baujahr 2002.  ist auch voll in deinem bereicht. 

Ich hatte selber 2 davon und bin damit oft von Bayern bis an die Ostsee/ Nordsee gefahren. war immer wieder schon. gerade auf langen strecken als Sporttourer haben dir nicht so schnell die Knie oder der Rücken weh getan. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?