Welches Motorrad (125ccm) eignet sich für Mädchen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Allgemein sind alle Moppeds Unisexmoppeds. Jeder kann alles fahren.

Als Eltern denkt man aber natürlich auch daran was sicher ist und das Geld soll auch ned gerade zu Fenster raus fliegen.  Damit würde ich Roller erst mal weg lassen. Die sind mit ihren kleinen Rädchen und dem weit hinten liegenden  Schwerpunkt einfach zu knifflig zu fahren, besonders wenn es nass/glatt ist.  Das wäre mir zu gefährlich für ne  Anfängerin. 

Und vollverkleidete Sportmaschinen würd ich mir auch verkneifen. Ein Anfänger fällt praktisch immer irgendwann mal hin, und wenn er/sie nur beim Rangieren umkippt. Der sichere Umgang mit nem Mopped braucht halt ne gewissen Routine, und am Anfang knirscht es auch mal. Bei so nem vollverkleideten Mopped ist der Schaden dann gleich um ein vielfaches höher als bei ner Enduro oder nem Nakedbike. Die Hersteller kennen  das Problem und wissen was sie für die Sturzteile verlangen können. Da hat man schnell nen Zwiebelledergeldbeutel.  

Bleiben also Enduros wie die Beta RR125LC oder Yamaha WR125R. Und Nakedbikes wie die KTM 125 Duke oder Yamaha MT125.

Enduros sind zwar relativ hoch, haben aber die Vorteile daß sie ziemlich sturzresistens sind und es dafür eine sehr breite Reifenauswahl gibt. Als Jugendlicher hat man ja kein Winterauto. Das Mopped ist das einzige Fortbewegungsmittel und muß möglichst das ganze Jahr bei jedem Wetter zuverlässig und sicher funktionieren, und das kann man eben am besten mit ner Enduro sicherstellen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann die Honda CBR JC50 sehr empfehlen. Die ist sehr günstig im Gegensatz zur Konkurenz und hat eine geringe Sitzhöhe und ein geringes Gewicht und ist daher auch gut für Mädchen geeignet :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Händler abklappern, schauen auf welchem Töff sie sich wohlfühlt, die Füße sollten bis zum Boden reichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein rosa lackiertes? Möglichst noch mit Hello-Kitty-Aufklebern?

Ein Motorrad passt, wenn die Sitzgrösse passt und man die Maschine im Notfall auch wieder aufrichten kann. Da es grosse und kleine Menschen gibt kann man das nicht so einfach beurteilen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jollymolly13
25.10.2015, 21:39

sie ist 1.62 groß

0

Was möchtest Du wissen?