Welches Motoröl brauche ich für meinen Wagen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Schau doch einfach in die Anleitung, da steht drin, welches Motoröl für deinen Clio optimal wäre. Ich glaube, es macht auch Unterschiede ob es ein Benziner oder Diesel ist. Bei nem Benziner wird's vermutlich ein 10W30'er sein.

Ansonsten findest du in Kfz-Zubehör-Läden auch oft Listen mit den Kfz-Herstellern und Modellen, in denen steht, welches Öl du brauchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Angaben reichen nicht aus, um den genauen Motor einzugrenzen.

Renault macht Vorgaben an die Ölqualität, z.B. die Norm Renault RN 0710 oder 0720 (aschearm). Das Öl sollte also diese Norm erfüllen. Welche genau, das steht in deiner Betriebsanleitung. Kannst du aber auch unter Auswahl des genauen Motors bei den Onlineautritten der großen Ölverkäufer rauskriegen, z.B. hier: http://www.liqui-moly.de/liquimoly/web.nsf/id/pa\_oelwegweiser.html#

Die Ölnormen, die ein Öl offiziell erfüllt, stehen im "Kleingedruckten" auf dem Kanister! Die dicken Zahlen sind nur die Viskosität (z.B. 5W-40 und sind mehr oder weniger Geschmacksache - hängt v.a. von den tiefsten zu erwartenden Außentemperaturen im Winter ab).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Folge der Herstellerempfehlung!

Wenn Du in eine freie Werkstatt gehst, füllt man Dir das passende Öl ein und entsorgt das verbrauchte samt Filter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau ins Checkheft oder frag in eine Renaultwerkstatt, ausseredem kann es Dir jeder Ölverkäufer sagen, steht auf den Dosen drauf, mußt nur den KFZ Schein dabei haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun mal ernsthaft: wenn man keine Ahnung hat, dann sollte man einen Fachmann die Arbeit ausführen lassen. Es gibt reichlich Anbieter, die einen preiswerten Ölwechsel fachgerecht durchführen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst zu einer Fachwekstatt fahren und dort nachfragen welche Oelsorte fuer dieses Auto in Frage kommt, dann zum Supermarkt  mit Autozubehoerfachabteilung fahren und dann diese Oelsorte billiger  holen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?