Welches Modell ist das? (Rolex) Hilfe

Original ??? - (Uhr, Modellbau, Modell) Fälschung??? - (Uhr, Modellbau, Modell) Hilfe - (Uhr, Modellbau, Modell) Rolex - (Uhr, Modellbau, Modell) ... - (Uhr, Modellbau, Modell) ....... - (Uhr, Modellbau, Modell) ........ - (Uhr, Modellbau, Modell)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei dem Modell handelt es sich um den Daytona Cosmographen. Allerdings ist die Uhr gefälscht. Wenn der Boden einer Rolex eine Gravur aufweist, kann man davon ausgehen, dass sie ein Replika ist, da der Gehäuseboden einer echten Sport-Rolex nie graviert ist (außer Modell Deepsea - früherer Name Sea-Dweller). Ich habe hier einen Link, um dies zu verdeutlichen: http://testberichte.ebay.de/So-erkennen-Sie-JEDE-gefaelschte-Rolex-Ein-Uberblick?ugid=10000000002027725

LG petre

Also ist das eine Fälschung der Rolex Daytona ?

0

ist es illegal eine fälschung zu besitzen ??

0
@Bercan

Ich weiß nicht so recht, wie hier die Rechtslage ist. Was du definitiv nicht darfst ist, damit Handel zu betreiben und sie zu verkaufen.

0
@petre

Ok Danke sehr.

Wenn ich einen Juwelier frage nimmt er mir die nicht weg oder ??

0
@petre

Naja ok,

Hauptsache ist ja die Uhr Funktioniert.

Denn Rest (Stoppuhr, Countdown ...) kann ich ja dann mit meinem iPhone machen.

Danke trotzdem.

0
@Bercan

Du kannst die Uhr auch zum Stoppen verwenden, da es eine Chronographenfunktion besitzt ;-)

0
@Bercan

Illegal nicht, aber peinlich - vor allem wenn es so ein übler Blender ist wie dieser dem man auf 100m Entfernung ansieht, dass es eine billige Kopie ist.

0
@Bercan

Was willst du ihn denn fragen? Ob Rolex in eine Daytona ein chinesisches Werk im Wert von 30Cent einbaut? Hab Mitleid mit ihm - der fällt vor Lachen tot hinter den Tresen!

0
@petre

wie kann ich denn Stoppen ???

0

Außerdem liegen die Achsen der beiden oberen kleinen Anzeigen beim Original nicht auf der Linie "9"-Zentralwelle (Minuten-/Stundenzeiger)-"3", sondern etwas höher, also bilden sie ein leichtes "M". Und die Bezeichnungen um die kleinen Anzeigen herum gibt es nicht beim Original.

Sorry, die Uhr ist keine Fälschung, sondern totaler Schrott. Jeder der nur halbwegs Ahnung hat, sieht aus 3m Entfernung, dass die Uhr max. 10 $ gekostet hat, was dann entsprechend auf den Träger schließen läßt.

Hätte der Fragesteller zudem lesen können, wäre ihm bestimmt auch aufgefallen, dass die Uhr keine Chronographenfunktion besitzt, weil Wochentage und eine 24 h Anzeige bei den Chronozeigern aufgedruckt sind und sich diese Zeiger nur durch Drücken der Drücker weiterbewegen lassen.

Was möchtest Du wissen?