Welches Mikro ist in der Preisklasse 50€-100€ emfehlendswert?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hör hier immer Auna, Auna und Samson Meteor. Ja wollt ihr denn alle mit Tastatur-Klappern, Maus-Klicken und allen anderen Geräuschen der Umgebung aufnehmen? Besser kein Kondensator-Großmembraner.

Ich würde dir zu einer Kombi aus Interface + Bühnenmicro raten. Bei dem Budegt reich es beim Interface leider nur für das Behringer U-Phoria UM2 (33€). Dann noch ein Micro dazu: Sennheiser E825S oder eines der vielen Shure in dieser Preisklasse.

Ich kann dir das Samson Meteor USB empfehlen. Mich hats 40€ gekostet und hat eine mega gute Soundqualität für den Preis!

lum1x 30.10.2016, 14:19

Danke hast mir sehr geholfen!

1
lum1x 30.10.2016, 14:19

jo hast mir weitergeholfen! danke das du die links dabei gepackt hast:)

0
PsyschO 30.10.2016, 14:23

Kein Problem 😀

0

Falls headsets ok gehen (das headset hat ne gute qualität u. Hat Popschutz) das creative sb blaze sehr sehr gut

Was möchtest Du wissen?