welches Metrum, bzw. welche vom Metrum abweichende Stellen sind in diesem Gedicht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Grundmetrum ist Daktykus (Xxx)

ab und zu Trochäen (Xx)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raphi39
04.01.2017, 13:33

Kam zwar etwas zu spät

Aber danke für deine Mühe:)

0

Was möchtest Du wissen?