Welches Messer ist erlaubt? Angelmesser

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bis 12 cm bei feststehenden Klingen ohne Einschränkungen erlaubt.

Das Einhandmesser musst du in einem abgeschlossenen Behältnis transportieren. Z.B. Vorhängeschloss durch Reißverschluss. Beim Fliegen natürlich als Gepäck aufgeben, nicht als Handgepäck. Bin schon so mit Messern nach Norwegen geflogen.

Allgemein kannst du mit Einhandmessern nur Probleme bekommen, da die theoretische Möglichkeit im Gesetz es dennoch legal zu führen wenn man denn einen trifftigen Grund hat in der Praxis so gut wie nicht mehr anerkannt wird. Denn es wird einem unterstellt, man kann ja auch ein normales Klappmesser oder Feststehendes Messer benutzen.

Sinn macht das natürlich nicht, aber mehrere hundert Euro Strafe auch nicht. Bei dem Transport einem abgeschlossenen Behältnis kann dir aber niemand was!

Ja , ich sehe es auch so.

Gruß Frank

0
@broudsubn

Aber auch sonst darf man Einhandmesser in der Öffentlichkeit nur transportieren, nie griffbereit bei sich tragen. Das erreicht man mit einem agbeschlossenen Behältnis.

§ 42a Verbot des Führens von Anscheinswaffen und bestimmten tragbaren Gegenständen (1) Es ist verboten 1. Anscheinswaffen, 2. Hieb- und Stoßwaffen nach Anlage 1 Abschnitt 1 Unterabschnitt 2 Nr. 1.1 oder 3. Messer mit einhändig feststellbarer Klinge (Einhandmesser) oder feststehende Messer mit einer Klingenlänge über 12 cm zu führen.

0

Bei feststehenden Klingen ist die maximal erlaubte, führbare Klingenlänge 12cm. Somit ist dein Messer zwar an der Grenze, dennoch legal.

Auf was gehste denn? Komme aus Köln, man könnte sich ja verabreden.

Was möchtest Du wissen?