Welches Medikament/Homöopathische Mittel wirkt anregent für die Verdauung?!?

14 Antworten

Hallo. Und wie sieht es heute bei dir aus? Haben sich deine Probleme mit der Verdauung gebessert oder besser gesagt wurde die Ursache festgestellt? Ich habe chronische Beschwerden mit dem Darm. Muss teilweise drauf achten was ich esse. Leider klappt es nicht immer deswegen nehme ich schon seit einer Weile eine Kräutermischung pepex zu mir und habe seit dem sehr viel weniger Beschwerden. Die sind super bekömmlich und wirken die sich positiv auf meine Verdauung aus. Lg

Heilerde, die hilft (bei mir jedenfalls) bei Magen- und Darmproblemen jeglicher Art. Gibt es in der Drogerie und Reformhaus und ist ein Pulver oder für ganz empfindliche auch Dragees.

Leider weiß ich nicht ob es inzwischen besser geworden ist und was Du letztendes ausprobiert hast. Ich kann nur aus eigener Erfahrung schreiben. Mir hat nichts wirklich so gut geholfen wie Heilerde trinken. Und zwar die Ultrafeine von Bullr. Morgens und Abends 1 gestr. Tl vor oder nach dem Essen (steht aber alles drin). Am Anfang ist es schwer das Glas leer zu bekommen. Ich hab das einfach dann 3 aufgefüllt, also die abgesackte Erde wieder umgerührt und schlückchenweise leergetrunken. Und dafür nehm ich mir so 10min. Zeit. Reguliert Reizmagen, sprich wenn man Durchfall und Verstopfung abwechselnd hat sehr gut. Aber trotzmal mal auch beim Arzt oder Heilpraktiker untersuchen lassen, ggf. Gastroskopie. Viel Erfolg

Hey hab grade im stuhl wie ein faden oder so gehabt, hat sich auch nicht bewegt oder so?

Weiß die fotos sind eklig, aber was ist das, ein Wurm? Es sieht auch irgendwie aus wie schnittlauch oder so, aber so ein langes stück isst man ja nicht ubd ne schnurr ja auch nicht

...zur Frage

Was kann die Homöopathie bei Verstopfung leisten?

Gibt es gute homöopathische Mittel bei einer Verstopfung, wenn man nicht gleich zur chemischen Keule greifen möchte?

...zur Frage

Medikament mit homöopathischen Mittel kombinieren?

Hallo. Ich hab gerade richtig starke Kopfschmerzen. Dagegen will ich jetzt das homöopathische Mittel Aconitum napellus nehmen. Da ich momentan allerdings andere Tabletten, um genauer zu sein Quetiapin, nehmen muss bin ich mir jetzt nicht sicher, ob ich die Tabletten mit den Globuli kombinieren darf. v.a. weil Kopfschmerzen auch eine der nebenwirkungen von quetiapin sind. Darf man Homöopathie und andere Medikamente mischen?

...zur Frage

was hilft gegen mastodynie

welches homöopathische mittel hilft gegen mastodynie ?kann auch ein komplexmittel sein ?

danke an alle

...zur Frage

Welches homöopathische Mittel hilft gegen Prüfungsangst?

Die Tochter meines Mannes aus erster Ehe wird bald Ihr Abitur machen. Leider leidet sie unter extremer Prüfungsangst. Welches homöopathische Mittel hilft gegen Prüfungsangst?

...zur Frage

welches homöopathische mittel hilft bei pms brustschmerzen und gereiztheit

welches homöopathische mittel hilft am besten gegen pms brustschmerzen und gereiztheit ?

danke für eure antworten.....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?