Welches Medikament gegen Kopfschmerzen bei Chron. Darmentzündung CU?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest keine Blutverdünner nehmen. Ansonsten kannst du aber - nach Absprache mit deinem Arzt - Schmerztabletten nehmen. Ibuprofen steht im Verdacht, neue Schübe auszulösen. Aber jeder Mensch reagiert anders auf Medikamente. Schau mal auf der Seite von DCCV, da gibt es sicherlich eine Liste mit entsprechenden Medikamenten, die man einnehmen kann. Ich hatte bis dato keine Probleme und von meinem Arzt sogar Ibu bekommen (bei sehr starken Schmerzen).

Gras bei Colitis Ulcrosa oder Morbus Chron?

Hallo erstmal!

Ich hatte mir mal diesen Account erstellt und hab ihn total vergessen, ich brauchte ihn ja nicht.. nun kommt er zum Einsatz:D Also , ich bin 15 Jahre und ein Mädchen, ich habe seit einem Jahr und paar Monate Colitis Ulcerosa. Ich nehme nur die Salofalk Granustix kein Kortison oder so... ich habe so gut wie keine Probleme, habe selten Schübe, komm mit den Medikamenten klar und sonst auch ist alles ok. Ich habe sehr oft gelesen , dass Gras bei Krankheiten wie Colitis Ulcerosa und Morbus Chron helfen soll .. ich hab es öfter bei MC gelsen. Die letzten Tage hab ich mich informiert und die meisten mit MC meinten es wirkt besser als jede andere Medizin , klingt logisch.. ist ne natürliche Pflanze, bei CU hab ich bis jetzt nur 1 oder 2 Erfahrungsberichte gelesen deshalb bin ich mir irgendwe nicht sicher, es steht viel darüber im Internet aber gibt es eigentlich Unterschiede zwischen MC und CU (wegen den Drogen ) , ich trinke und rauche nicht hatte aber mal mit den Gedanken gespielt auszuprobieren wie es ist zu kiffen , ich hab keine Probleme und ich würde es ja nicht wegen meiner Gesundheit nehmen wollte aber totzdem wissen was es bewirkt oder ob sich was im Darmen tut , bei den Colitis Ulcerosa Patienten. Für die Leute die sagn , dass ich zu jung sei und dass es nicht gut ist und mir die Nebenwirkungen aufzählen... ich hab mich informiert, trotzdem Danke ;D

Lg 

...zur Frage

Medikament mit homöopathischen Mittel kombinieren?

Hallo. Ich hab gerade richtig starke Kopfschmerzen. Dagegen will ich jetzt das homöopathische Mittel Aconitum napellus nehmen. Da ich momentan allerdings andere Tabletten, um genauer zu sein Quetiapin, nehmen muss bin ich mir jetzt nicht sicher, ob ich die Tabletten mit den Globuli kombinieren darf. v.a. weil Kopfschmerzen auch eine der nebenwirkungen von quetiapin sind. Darf man Homöopathie und andere Medikamente mischen?

...zur Frage

Aspirin (ASS) bei Colitis Ulcerosa

Man sagt, es ist gefährlich, als Patient mit einer chronischen Darmentzündung "Colitis Ulcerosa", Aspirin oder allgemein Medikamente mit Acetylsalicylsäure einzunehmen, da dieser Wirkstoff einen Schub auslösen könne. Ich bin seit 4 Jahren völlig Beschwerdefrei und nehme auch keine Medikamente. Da frage ich mich, ob ich es, beispielsweise bei Kopfschmerzen, mal wieder probieren könnte, ein ASS-Präparat zu nehmen, da ich denke, daß mir Paracetamol nicht so gut hilft. Wer weiß Rat ? (Den Arzt bitte außen vor lassen !)

...zur Frage

kann eine massage schizophrene schübe auslösen?

also es gibt ja massagearten die echt stark aufs nervensystem einwirken, aber eher aufs vegetativum. ich hab mal meine lehrerin gefragt,ob es passieren kann,dass jemand mit schizophrenie durch z.b. Reflexzonenmassage oder Segmentmassage einen Schub oder Rückfall bekommen kann,aber sie konnte es mir nicht richtig beantworten. ich würds aber gern wissen,weil meine freundin grad symptomfrei durch medikamente ist,ich möchte aber nichts bei ihr auslösen...

(kann sein,dass die frage voll dumm ist,aber naja) XD

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?