Welches Medikament aus der Apotheke hilft am besten gegen Dornwarzen unter dem Fuß?

8 Antworten

Auch ich hatte eine hartnäckige Dornwarze am Fuss. Geholfen hat - nachdem ich fast alles ausprobiert hatte - eine Tinktur aus der Apotheke: Thuja extern von DHU 50ml. 2xtäglich aufgetragen - und nach 3-4 Wochen war die Warze weg.

ich habe meine dornwarzen (allerdings an den fingern) mit durchsichtigem nagellack wegbekommen. wenn man darauf achtet, dass die warze immer mit lack bedeckt ist, erstickt sie. bei mir klappte das in relativ kurzer zeit und die warzen waren gross.

Ich bzw.mein Hautarzt haben alles mögliche versucht.Z.B.Pflaster,Vereisen usw. Nun mußte ich doch noch operiert werden.Bin nun seit 6 Wochen krank,weil ich nicht auftreten kann.Also nicht auf die lange Bank schieben,sondern ab zum Doktor.

Behandlungserfolg Dornwarze?

Habe seid Jahren eine Dornwarze und wollte sie loswerden (beim Dermatologen War ich schon) Mir wurde eine Tinktur (Verrumal) verschrieben aber irgendwie hilft die nicht. Und die Hornhaut bekomm ich auch nicht richtig weg. Was kann ich jetzt tun? :/

...zur Frage

Was hilft gegen Dornwarzen?

Habe unterm Fuß eine Dornwarze, welche beim laufen recht schmerzhaft ist. Alle Versuche diese loszuwerden waren umsonst. Ich habe verätzt,vereist und wurde schon operiert, aber dieses Teil liebt mich!

...zur Frage

Hallo, welches Mittel aus der Apotheke könnt ihr gegen Dornwarzen am Fuß empfehlen?

...zur Frage

Medikament aus der Apotheke wurde gerade gelierfert, war aber das falsche! Umtausch?

Hallo zusammen!

Heute nachmittag war ich in der Apotheke und wollte dort die Thuja Tinktur mir kaufen. Dort wurde mir gesagt, dass diese nicht vorrätig sei und bestellt werden müsse & diese dann nach Hause geliefert werden würde. Alles gut bisdahin, gerade vor 2 Stunden kam dann die Bestellung, nur nicht die Thuja Tinktur, es war Thuja D6 Globuli zum schlucken & nicht wie gewollt zum auftragen. Ich habe der Frau in der Apotheke den Zettel gegeben auf den ich den Namen geschrieben habe des Mittels (frei verkäuflich ohne Rezept!). Dort stand "Thuja Tinktur" und nicht etwas mit "D6 Globuli".

Nun meine Frage: Kann ich das Mittel morgen in der Apotheke zurückbringen und mein Geld verlangen? Es war ja nicht meine Schuld, sonder der der Apotheke!

Viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?