Welches Material zum Modellieren eigenet sich für... (Siehe Details)?

4 Antworten

Wie wäre es mit Pappmaché? Eierkartons kleinreißen und mit Tapetenkleister vermischen. Aus dieser Pampe kann dann die Landschaft geformt werden. Das Material wird beim Trocknen fest und lässt sich dann bemalen. Es ist leicht und kann nach Anfeuchten auch leicht repariert werden.

Kannst auch selbsttrocknende Modelliermasse nehmen, aber wenns abbricht, mussts halt ankleben. Ansonsten fällt mir nur Knete selber ein. Die wird ja auch härter an der Luft, kann man aber leicht reparieren/erneuern

Also fimo ist cool aber kostet viel. Also da gibs alle mögliche farben und dann kannst du da alles machen mit dem. Nachdem du fertig modiliert hast musst es nur kurz in den backofen tun und wenns abgekühlt ist ist es hart und kannst zum spielen benutzen

Waggon-beleuchtung bei analog...

Hallo, ich habe eine TT-Anlage Ep. V-VI . Ich habe z.B. Desiro´s mit Beleuchtung. Leider ändert sich jedoch die Lichtintensität mit der Geschwindigkeit. Wie kann ich das ändern? Und gibt es eine möglichkeit, dass z.B. wenn ein zug am Bahnsteig hält, und der Fahrstrom für dieses Gleis abgeschaltet wird, die Beleuchtung trotzdem Funktioniert? DANKE!!!

...zur Frage

Modellbahn Roco Fehler

Heute habe ich seit längerem wieder einmal meine Modellbahn von Roco aufgebaut und war gerade dabei die Lock ein paar Runden "warm" laufen zu lassen. Jedenfalls ist die Lock plötzlich nicht mehr gefahren und die Lichter der Lock waren auch aus.. hab ein bischen rumprobiert aber nichts mehr..auf der multimaus ist dann der error 13 aufgetaucht..dieser error ist schon wieder weg, aber die lock fährt noch immer nicht :/ leider kann ich nicht probieren ob es an der lock liegt oder an etwas anderes weil i keine zweite lock habe!

nun ja wäre mir echt eine hilfe wenn mir einer helfen könnte ;) danke schonmal :D

...zur Frage

Welcher Trafo für Spur N Module?

Hallo, ich baue gerade eine Analoge N-Anlage in großen Modulen. An jedem Modul ist das dazugehörige Schaltpult mit Trafohalter. Ich habe jedoch nur einen Trafo (steht MODELLBAHN drauf, sieht aber nach Fleischmann aus.) Im Modell-laden wurde mir gesagt, dass es keine Analog-Trafos mehr gibt (Magnetartikel und Bahn in einem). Nurnoch welche von Piko und einen von Tigllig. Wie mach ich das, was könnt ihr mir empfehlen und wie macht man das jetzt(früher nur normale Trafos gekannt). Pro "Abschnitt" sollen bis zu 2-3 Loks gleichzeitig fahren. Und natürlich einige Magnetartikel( Weichen, Lichter, Signale usw...). Sollte nicht zu teuer werden. Ich habe noch einige Piko FZ1 Trafo´s. Kann ich diese auchnoch verwenden? Es fahren Loks von verschiedenen Herstellern: Fleischmann, Kato, Trix, Arnold usw... DANKE!!!

...zur Frage

Modellbahn-Platte- einige Fragen:

Hallo, ich habe schon seit langem Eisenbahnplatten, welche ich jedoch komplett geschenkt bekommen hatte. Jetzt wollte ich mir eine eue BAuen, da ich Digital möchte, und die alte sehr unansehnlich geworden ist. Leider habe ich nicht viel ahnung von Modelleisenbahnen, möchte aber dennoch eine Eindrucksvolle Platte machen. Dazu habe ich ein Paar fragen: 1.:Ich möchte die Anlage im US-Stil machen, was muss ich tun, um die Gebirge und Andschaften der USa richtg original zu machen?(z.B. den Roten Sand mit Prärie-Büschen , und die Berge, usw.) 2.: Ich möchte eine Digitale Platte, damit das alles noch ein pischen realistischer ist, außerdem kann ich dann mehrere Bahnen gleichzeitig auf einem Gleis fahren und halten lassen. Welche Firmen würdet ihr empfehlen? ODer kennt jemand vielleicht eine Step-by-Step anleitung? Freu mich über schnelle, und gute antworten.-Dackel123

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?