Welches Material ist das beste für Terrassenbelag?

6 Antworten

egal für was du dich entscheidest nimm keine glasierte Fliesen die sind bei Regen glatt wie eine Eisfläche. Ich spreche aus (schmerzlicher) Erfahrung.

Holz=sehr pflegeintensiv! Ansonsten kann man sagen : je besser das Wasser abfliessen kann, desto weniger wirst Du Probleme mit Algenbelag haben !Und je glatter die Oberfläche, desto besser zu reinigen !

Wir haben uns für eine geklinkerte Terrasse aus Klinker- und Kofsteinpflaster entschieden, da diese nur gefegt und ggf. mal abgestrahlt werden muss.

Fliesen in den Kofferraum verlrgen?

Ich überlege mir meinen Kofferraum mit Holz auszubauen und dann auf das Holz fliesen zu verlegen.

Könnte das klappen?

...zur Frage

Wie stabilisiere ich in dieser Situation die Unterkonstruktion für eine WPC Terrasse?

Ich möchte an meinem Haus einen Kiesstreifen und eine alte, hässliche Betonterrasse mit WPC neu gestalten.

Weil die Dielen vom Haus wegführen müssen, muss die Unterkonstruktion parallel zum Haus verlaufen.

Das Problem: eine UK muss - aufgrund des maximalen Abstands von 30cm zwischen den UK - eigentlich genau im Kiesbett platziert werden. (Auf dem Bild "schwebt" sie gerade in der Luft über dem Kiesbett)

Im Kiesbett ist ein Drainagerohr, das dort verbleiben muss. Wieviel Platz ich neben dem Rohr, unter dem Kies, noch habe, weiß ich nicht genau.

Wie würdet ihr der UK an diese Stelle sicheren Halt geben?

Meine Ideen bisher - Rasenbordstein flach reinlegen und darauf Terrassenlager aus PVC schrauben. - breite Betonplatten oder Streckgitter zwischen Traufblech vom Terrassenfenster und der bestehenden Betonkante der Terrasse.

Freue mich auf konstruktive Vorschläge, die nicht direkt mein ganzes Vorhaben oder WPC grundsätzlich in Frage stellen. ;-)

...zur Frage

Dünne Fliesen oder dicke Pflastersteine für Veranda und Gartenweg?

Was sind Vor- und Nachteile von dünnen Fliesen (frostsicher) oder dicken Pflastersteinen für Veranda und Gartenweg? Wer kann mich da fachkundig aufklären?

Ich würde sagen: - generell sehen Fliesen besser, eleganter aus - Fliesen mussen auf stabilem Untergrund (am besten Fundament, mind. aber schwimmender Estrich) sauber geklebt werden => Aufwand

  • Pflastersteine können in Sand verlegt werden oder in Mörtelbett => einfacher
...zur Frage

Ich habe vor Jahren Terrassenplatten (Beton)mit farbiger Oberfäche verlegt.Inzwischen ist die Imprägnierung raus was für Verfärbungen(schwarze Flecken)?

verursacht.Welche Möglichkeiten gibt es,das Ganze wieder ansehnlich zu machen?

...zur Frage

Welches Material für Küchenspülen ist das beste?

Und welches sind die Vor- und Nachteile der verfügbaren Materialien Edelstahl, Granit (z.B. Silgranit) und Keramik? Wie sind eure Erfahrungen?

...zur Frage

Sollten Hockeyschläger aus Holz oder Kunststoff sein?

Früher waren die Hockeyschläger immer aus Holz. Wer hat Erfahrungen mit denen aus Kunststoff? Sind die wirklich besser und welches Material würdet Ihr wählen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?