Welches Material außer Gold ist gegen die Säure beim Gold testen beständig?

Um welche Säure geht es da?

Goldprüfsäure - dürfte Salpetersäure und je nach Stärke auch evtl. Salzsäure beinhalten.

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warum testest Du nicht mit der 14 Karat Prüfsäure und dann mit 18 und 21? Normalerweise hat man zum Prüfen so ein Testkit mit allen diesen Prüfsäuren. Aber es gibt ja noch die Möglichkeit, dass es Edelstahl ist. Das ist weiss, leichter als Gold und ebenfalls gegen diese Prüfsäuren beständig.

von: Heinrich Butschal, Goldschmiedemeister und Gutachter für Schmuck.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung

Die anderen Prüfsäuren sind auch vorhanden, aber wenn bei der ersten etwas beständig ist, bei dem ich eigentlich gar nicht wirklich von Gold ausgehe (relativ leichte goldfarbene Kette einfach mal mit gecheckt) will ich natürlich wissen was diese vermutlich falsche positiv Meldung hervorruft. Gut möglich, dass es sich um Edelstahl handelt. Das werde ich versuchen mal mit einer Messung der spezifischen Dichte rauszufinden, rein interessehalber. Danke nochmal!

0

So rein aus dem Bauch heraus würde ich auf Platin tippen. Wird auch oft für Schmuck verwendet, hat einen silbrigen Glanz und ist chemisch relativ stabil, ist aber etwas schwerer als Gold.

Material ist goldfarben, hinterlässt aber silbernen Abrieb und ist eher leichter als Gold... Von da her würde ich Platin eher nicht vermuten.

0
@Jebediah70

Dann hab ich das falsch verstanden. Ja Platin ists dann eher nicht.

Es könnten Goldlegierungen sein.

Welche Säure verwendest du genau für den Test? Heiße Salpetersäure oder eine andere?

0

Goldprüfsäure (8 K) - dürfte Salpetersäure und je nach Stärke auch evtl. Salzsäure beinhalten.

0
@Jebediah70

Ich glaube es wird in dem Fall reine Salpetersäure sein. Ists ein Schmuckstück oder irgendein Metall?

Es gibt einige Metall die gegen Salpetersäure relativ unempfindlich sind. Ich glaube bei Messing würdest du auch keinen großen Abtrag bemerken.

0

Ist eine relativ leichte goldfarbene Kette. Werde Messing mal prüfen, glaube aber, dass es nicht beständig ist.

0

Moin!

Falls der Abstrich silbern und leicht bläulich ist, handelt es sich um vergoldetes Silber. Goldring, Abrieb machen, Prüfsäure rauf, Silberner Strich bleibt stehen: Auf jeden Fall schon mal kein Gold ;-)

Liebe Grüße

Ihr Trauschmuck Sperling Team

Woher ich das weiß:Beruf – Tätig im Goldankauf

Silber probiere ich mal zum Vergleich aus.

0

Was möchtest Du wissen?