Welches Mainboard/Prozessor für Geforce GTX260?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ich habs gefunden du musst dir einen mainboard mit 16 -slot steckplatz besorgen , es kann ddr 2 oder ddr 3 seine leider schaftt es ddr 1 nicht einen 16 slots steckplatzt einzubaune.

ich hab mir dieses mainboard gekauft und die grafikkarte passt in sein steckplatzt hier der link : http://www.ebay.de/itm/Fujitsu-Siemens-D2464-A12-GS-3-BTX-Mainboard-AM2-DDR2-SATA-PCIe16x-Esprimo-E5615-/360694463435?pt=DE_Elektronik_Computer_Mainboards&hash=item53fb10bbcb

ich hoffe ich konnte dir hilfreich sein :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das bringt aber null punket 2 Gtx 260 im sli.. Für 500 :

Intel 2500 k 190 euro

Asus p8p67 - 90 euro

8gb ddr3 49 euro

und dann eien Gtx 570 - 250 euro

da biste besser bedient..

auser dem können deien gtx 260 kein D11 und notfalls dienen sie nur noch als Phys x karte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kevinchen
31.03.2012, 18:07

Asus p8p67 - 90 euro kann sli und cf

0

Was möchtest Du wissen?