Welches Mainboard kaufen GAMING?

4 Antworten

Keins von denen.

Eins der Boards für den 7700K ist dieses : [url=https://geizhals.de/1544604]ASRock Z270 Extreme4[/url]

Natürlich gehört da DDR4 RAM drauf (auch auf die beiden MSI).

Das PC-Mate ist schonmal zu billig / schlecht für eine K-CPU, das Gaming Plus ebenso.

Wenn es unbedingt ein MSI sein muss : https://geizhals.de/?cmp=1558349&cmp=1557469&cmp=1557475&cmp=1557597

Ich würde aber ganz klar das Extreme 4 nehmen.

Wo wir schonmal dabei sind, Du solltest einen AMD Ryzen nehmen, keinen i7.

Grüße aussem Pott

Jimi

Warum einen AMD Ryzen? 

und kannst du mir "Das PC-Mate ist schonmal zu billig / schlecht für eine K-CPU, das Gaming Plus ebenso." erläutern? kenne mich nicht perfekt aus und verstehe nicht warum die 2 mainboards von MSI nicht gehen sollten ?

0
@2ndfragvalleys

Das sind halt "billige" Z270 Boards mit nur 6 Phasen für die Stromversorgung der CPU, ein i7 hat ein etwas besseres verdient.

Für einen i7 würde ich kein Mainboard mit weniger als 10 Phasen empfehlen.

Natürlich "gehen" die, aber das ist das gleiche Lied wie immer....

Die Leute kaufen sich eine schweineteure CPU, eine Graka für 400,- oder 500,- Taler, und nehmen dann ein billiges Chinaböller-Netzteil dazu, und ein 30,- Euro Gehäuse....

Da stimmt einfach das Verhältnis nicht, wenn Du verstehst was ich meine.

Der Ryzen R5 1600 hat 6 Kerne plus SMT = 12 Threads, der R7 1700 hat 8 Kerne plus SMT = 16 Threads.

Und mit nem ordentlichen Kühler kriegst Du die auch locker auf 4 Ghz getaktet.

https://geizhals.de/?cmp=1604879&cmp=1582201

Auch wenn die Singlecore-Leistung von Intel ein kleines bisschen höher ist, in Spielen geben die sich absolut nix.

Zukunftssicher und Hardware geht zwar nicht zusammen, aber, was meinst Du wohl, von welcher CPU Du länger was hast ?

Von einem 4-Kerner mit HT = 8 Threads, oder von einem 8-Kerner plus SMT = 16 Threads ?

0

Ein AMD Ryzen ist meiner Meinung nach nicht für Gaming sondern Zum Rendern und Videos bearbeiten geeignet... Da die AMD Ryzen CPUs durch die Mehr Kerne in der Hinsicht besser sind. Jedoch Im SingleCore deutlich schlechter Sind als zum Beispiel ein i5 oder i7 (Intel)... Da die meisten Spiele im SingleCore laufen und von den Vielen Kernen (Octa Core usw.) nur sehr sehr Wenig provitieren, ist diese Aussage meiner Meinung nach kompletter Schwachsinn.

0

Paul... Denke doch mal bitte paar Jahre Weiter. 8C 16T ist momentan viel, könnte aber in Zukunft normal sein. Nur weil sich die Spieleindustrie nicht auf Multicore (alles über 4 Cores) eingestellt hat, heißt es nicht dass Ryzen schlecht ist. Nebenbei betreibt er den Rechner mit einer GTX 770, wenn da die CPU bottleneckt weiß ich auch nicht weiter

1

asus maximus viii hero. ist zwar teurer aber extrem gut!

Das zweite ist ein bisschen besser.

Was möchtest Du wissen?