Welches Macbook/ Welcher Laptop?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit Gaming wärs ein klarer Fall für das Macbook Pro 15" mit der zusätzlichen AMD Grafikkarte.
Sonst wenn das zu teuer ist ein Macbook Pro 13", sollte das auch noch packen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiemaeuLP
13.06.2016, 17:25

Natürlich kannste auch ne externe Grafikkarte ("egpu") über Thunderbolt anschliessen

1
Kommentar von TigerLynx
13.06.2016, 17:25

Dankeschön :) 

0

Grundsätzlich stellt sich die Frage, welches Betriebssystem du verwenden möchtest. Hast du dennn bereits mit OSX (Mac) gearbeitet oder bist du ein Windows Nutzer?
Für die Grundsatzfrage Macbook oder Laptop würden bei mir folge de drei neuste Modelle in Frage kommen:

- Macbook Pro
- Microsoft Surface Book

Leider sind beide natürlich die "Bosse" auf dem aktuellen Laptop Markt und damit mit einem Budget von 2'000+ auch nicht billig!

Bitte gib doch kurz deine Preisklasse an, damit die Wahl verfeinert werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TigerLynx
13.06.2016, 07:19

Was den Preis angeht, sind bis zu 1000€ kein Problem und alles andere würde ich auch draufzahlen, wenn es sich auszahlt. 

Bisher habe ich immer mit Microsoft Computern gearbeitet, aber ich hätte auch nichts dagegen, etwas neues auszuprobieren. Ein MacBook wäre auch nicht mein erstes Apple Produkt (iPod, iPhone).

0
Kommentar von SirOlden
13.06.2016, 12:46

Apple Geräte harmonieren perfekt zusammen. Ich habe selbst erst gerade auf einen Macbook umgestiegen.

An deiner Stelle würde ich aber eher auf einen Macbook Air tendieren, da dieser um die 1'000€ liegt. Das Macbook Pro ist nur für jene, welche wirklich sehr Ressourcenfressende Programme installieren. Für das Alltägliche ist das Macbook Air perfekt und würde auch für Videoproduktion oder Fotobearbeitung taugen.

http://www.apple.com/chde/macbook-air/

1
Kommentar von SirOlden
15.06.2016, 09:12

Ja, ein Macbook Pro bringt viel mehr Leistung mit. Wenn du ein Macbook kaufst kannst du mit Sicherheit jeden neuen noch 4-5 Jahre verwenden.

Wenn du wirklich um die 2'000 € ausgeben willst, dann ist das Macbook Pro sicherlich eune gute Wahl.

Geh doch einmal in einen Elektronik-Laden um die Geräte zu testen.

1

Es ist nicht leicht Dir einen Laptop empfehlen zu können, wenn Du keine Preisklasse nennst. Ich versuche mal auf alle deine Punkte einzugehen.

Bezüglich der Bildbearbeitung wäre etwas mehr Arbeitsspeicher nicht schlecht. Da Du auch vor hast Spiele zu spielen, wären auf jeden Fall mindestens 8GB Arbeitsspeicher für beides angebracht.

Wenn Du eine schnelle Internetleitung hast, dann kannst Du mit so ziemlich jedem Laptop schnell im Netz unterwegs sein. Das ist also weniger davon abhängig was für einen Laptop Du besitzt.

Einen leisen Lüfter möchte sicher jeder haben. Durch Spiele oder durch das Rendern aufwendiger Bilder kann es aber auch mal vorkommen, dass der Prozessor etwas mehr ausgelastet wird und infolgedessen auch etwas lauter und wärmer wird. Im Normalbetrieb sollte der Prozessor allerdings leise arbeiten. Ich würde einen Prozessor ab Intel Core i5 empfehlen.

Die Sims 3 ist schon ein relativ altes Spiel und hat auch keine wirklich hohen Systemanforderungen. Ich finde für das Spiel keine empfohlenen Systemanforderungen sondern lediglich die Mindestanforderungen. Diese sind jedenfalls ziemlich niedrig.

Nun komme ich zum Laptop:

Ich würde Dir einen Laptop von ASUS oder Lenovo empfehlen was meiner Ansicht nach die besten Hersteller sind. Ich persönlich habe mit ASUS bisher nur gute Erfahrungen gemacht.

Wie bereits gesagt sollte dieser mindestens 8GB Arbeitsspeicher haben und einen Prozessor ab Intel Core i5. Des Weiteren sollte der Laptop für Spiele eine dedizierte Grafikkarte besitzen. Dann müsstest Du selbst noch entscheiden, ob dir eine 500GB Festplatte ausreicht oder ob es besser die doppelte Größe (1TB) sein soll. Ich tippe jetzt einfach mal auf 1TB.

Entsprechend dieser Anforderungen wäre das billigste Gerät welches ich gefunden habe dieser Laptop hier von ASUS für 570€: https://www.notebooksbilliger.de/notebooks/asus+f555lj+xo140t

Hier sind die technischen Details:

  • Intel Core i5 5200U (2x 2,20GHz)
  • 8GB Arbeitsspeicher
  • 1TB Festplatte
  • NVIDIA GeForce 920M 2GB
  • Windows 10 (64-Bit)

Der Laptop sollte für deine Vorhaben ausreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?