Welches MacBook ist das richtige für meine Angorderungen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn ich dein Thema so im Kopf Kurtz überfliege wäre das Pro schon besser.

Klar muss dir sein das ein Laptop nicht ein Desktop Pc ersetzen kann aber für deine Anforderungen Würde glaube ich auch das Air gut sein.

Vorteile sind du hast beim Pro ein größeres Leistung Puffer.

Ich selber habe ein Surface 2 bin top zufrieden obwohl man keine .exe Dateien installieren kann sondern nur Apps aus dem Store.

Ich werde mir demnächst das Surface Pro 3

https://www.amazon.de/Microsoft-Surface-64GB-Speicher-Win10/dp/B013UY0A8Y/ref=sr_1_6?ie=UTF8&qid=1475415991&sr=8-6&keywords=surface+pro+3

Wen du noch ein moderneres willst kannst du in der preis klasse von Apple auch das Surface Pro 4 holen

https://www.amazon.de/Microsoft-Surface-Tablet-PC-Graphics-Windows/dp/B01690TCGW/ref=sr_1_4?s=computers&ie=UTF8&qid=1475416102&sr=1-4&keywords=surface%2Bpro%2B4&th=1

Danke für den Rat, aber ich möchte schon einen Laptop haben und kein Tablet(Ich habe schon ein iPad mini). Ein Surface-book entspricht leider nicht meinen Anforderungen...

0

Okay Dan würde ich mir das Pro Kaufen

1

Spielt bei dir Budget eine Rolle?

Ja schon, aber es sind ja nur ca. 300€ Unterschied zwischen dem Air und dem Pro und bei dem eh schon hohen Preis zahle ich ,wenn ich es brauche, lieber 300€ mehr wenn es sich lohnt. Ich habe außerdem vor den Laptop sehr lange zu verwenden.

1

Was möchtest Du wissen?