welches Mac Book soll ich kaufen ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

Ein MacBook ist zwar teuer, aber der Preis zahlt sich aus. Das Retina Display ist super und die Bedienung so flüssig, dass das Arbeiten damit richtig Spass macht. Anfangs ist es natürlich eine Umstellung zu Windows, aber wenn man sich daran gewöhnt hat, will man nicht mehr zurück. Viele Grafiker, Photographen benutzen diese Geräte, da die Bildbearbeitung, zum Beispiel Adobe Photoshop eine Menge Rechenleistung benötigt. Also wenn du ein Notebook willst an dem du noch in einigen Jahren Freude haben willst, du rechenintensive Programme benutzt (Bildbearbeitung dj Software) dann ist das MacBook genau das richtige. Wenn du hauptsächlich nur surfen willst, empfehle ich dir ein gutes Tablet. Auch wenn das MacBook toll aussieht , ( ich kenne Leute für die ist das da wichtigste Kaufargument :D), nur für sowas ist das Geld zu schade.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst Du Dir ein Mac Book zulegen. Was kann das besser als ein normales Notebook das nur die Hälfte kostet? Es gibt bei notebookbilliger so tolle Notebooks für 699€. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von memodg50
06.11.2016, 16:02

Ich kriege die kosten von meinem betrieb gedeckt. 

1

Was möchtest Du wissen?