Welches Mac Book kaufen, HILFE?

2 Antworten

Kommt ganz drauf an, was du machen möchtest...
Aber ich würde mich für die untere Variante entscheiden...

Kauf dir gar keins!
Apple ist überteuert und hat einfach keine Leistung.

Beispiel: Mein alter PC (Laptop) hat 500€ gekostet und ist von Medion. Ich habe diesen mal mit einem MacBook vergleicht und habe eins für 1500€ gefunden.

Mac Pro?

Moinsen liebe Buzzer, ich habe mal da so ne kleine Frage, an die, die sich mit Apple auskennen. Also ich ahbe gerade im Internet nach einem Mac Pro gesucht und wollte ihn auch kaufen und dachte mir ''Ja kostet bestimmt nur 300€, kann man amchen''. Ich habe dann den wirklichen Preis gesehen 3.300€. 17.000€?. Warum sind die so teuer und gegeben dich die Leistung eines Gaming Pc's wieder? Und lohnt es sich, so ein Ding zu kaufen?

Danke für jede Antwort :)

...zur Frage

Reichen diese Komponenten zum Zockenn?

Ich habe einen Intel Core i5 mit 2,7 - 3,3 Ghz, eine GTX 1060 3GB und 2x 4GB Ram sowie eine 120 GB SSD. Reicht der Prozessor einigermaßen aus?

...zur Frage

MacBook Pro 2018 vs MacBook Pro 2016?

Habe mal eine Frage und freue mich über eure Antworten. Ich bin am überlegen ob ich mir ob mich mir den brandneuen 2018er MacBook Pro 13' TB mit i5 2,3 Ghz, 8gb ram und 256gb SSD mit dem Bildungsrabatt kaufe ODER einen neuwertigen MacBook Pro 13' TB late 2016 mit i7 3,3 Ghz, 16gb ram und 256 SSD für rund 400€ weniger kaufe. Was sagt ihr? Danke

...zur Frage

Kann ich bei einem MacBook Pro 13" (Late 2012) auf 16 GB Ram aufrüsten?

Hallo,

Ich hätte die Frage ob ich bei meinem MacBook Pro 13" (Late 2012) den Ram von

8GB auf 16GB aufrüsten kann?

Ich habe halt die sorge ob das Mainboard die 16 GB packt.

Folgendes steht in über meinen Mac:

MacBook Pro (Retina, 13", Ende 2012)

2,5 GHz Intel Core i5

8 GB 1600 MHz DDR3

Macintosh HD

Intel HD Graphics 4000 1536 MB

Danke für eure Antworten!

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?