Welches der aufgeführten Linux-Betriebssysteme findet ihr am besten?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 10 Abstimmungen

Mint 40%
Debian 30%
Ubuntu 20%
Red Hat 10%
Turbolinux 0%
Parted Magic 0%
Kali 0%

11 Antworten

Mint

Da gibst keine beste Distribution. Ich bin auf Mint mit Cinnamon und das ist super Schön, aber für Seriozen Programierung nicht Stabil genug. Ubuntu ist was würde allem Empfelhen aber Unity ist Heßlich. Debian ist stabil und für Komputer Socialisten (Libertarianistem???) geignent. Fürs echte Linux oder Komputer Geeks ist auch Arch da!

Dinge und auch Distributionen andern sich zwei mal pro Jahr. 

Entschuldigen Sie mein Deutsch ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann mich nicht zwischen den folgenden beiden entscheiden (von denen übrigens keines in deiner Auswahl auftaucht) ...

gNewSense: Ein von Binärblobs befreites Linux für paranoid angehauchte Menschen. :)

LFS: Das einzige Linux, das man im wahrsten Sinne des Wortes wirklich als "perfekt" bezeichnen kann. :)

Allerdings sei angemerkt, dass es sich bei diesen beiden eher um eine Nische handelt und vor allem das Letztere alles andere als Einsteigerfreundlich ist.

Trotzdem gibt es prinzipbedingt keine andere "Distribution", bei der man mehr lernt, als bei einem selbstgebauten LFS. :)

PS: Es gibt keine ideale Universal-Distro! Jeder Mensch hat andere Ansprüche! Aus diesem Grunde hat selbst "Windows Vista" seine Daseinsberechtigung. Eine allgemeingültige Antwort wirst du mit deiner Umfrage hier also nicht finden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Debian

Was ist das denn für eine merkwürdige unzusammenhängende Auswahl...? Und wofür am besten?

Ubuntu, Debian, Mint kann ich ja noch nachvollziehen - aber der Rest? Kali und Parted Magic sind Spezialdistributionen für einen bestimmten Anwendungszweck, Turbolinux ist inaktiv und Red Hat ist nicht für den Privatgebraucht konzipiert, dafür gibts Fedora. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Debian

Früher mochte ich Ubuntu lieber, aber ich wechsle aktuell immer mehr Rechner auf Debian.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ubuntu

Ich finde CentOS gut aber benutze am meisten Ubuntu, und als Usb boot Linux immer Tails

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Red Hat

Hallo

Welches der aufgeführten Linux-Betriebssysteme findet ihr am besten?

openSUSE, Arch, Debian; je nachdem welcher Einsatzzweck es sein soll.

Linuxhase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mint

Aber ich will mir auch mal Arch oder sowas in die Richtung anschaun. So Gimmick-Zeugs wie Kali, Tails oder DVL find ich auch ganz nett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mint

Ich hab auf meinen Schlepptop ein Multiboot, mit dem probiere verschidene "Linuxe" aus, gefallen hat mir bis jetzt am besten LinuxMint KDE, im Moment arbeite ich mich in dem neuen Linux KDE-Neon (https://neon.kde.org/) ein das, das mich doch recht positiv überrascht hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Debian

Immer noch die stabilste Distro: Debian!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ubuntu

Ubuntu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manjaro Linux

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?