Welches Lavendel hilft gegen Motten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn sie schon im Haus sind, hilft Lavendel, egal welcher, nichts mehr.

Schlupfwespen dagegen schon:

http://www.schlupfwespen.net/

http://www.schlupfwespen.org/

Dazu noch gründlich suchen, wo sich die dazugehörigen Eier und Larven /Raupen verstecken. Egal, ob im Kleiderschrank oder Lebensmittelschrank.

Bei Befall von Lebensmitteln diese entsorgen und sehr genau saugen und wischen, auch die Ecken und Kanten der Schränke.

Bei Kleider/Pelzmotten alles genau durchsuchen, Kleidung waschen und ebenso die Schränke gut säubern.

Mit Lavendel könntest Du sie bestenfalls  aus den Schränken fernhalten. Eine Zeit lang.

Vertreiben aus Häusern kann man sie damit nicht, auch dezimiert es keinen bestehenden Befall.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?