Welches Land Südamerikas ist das ärmste?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich möchte dir die Frage mal aus einem anderen Winkel beantworten  und dabei das Sprichwort "jeder ist seines Glückes Schmied" verwenden.

Für mich ist derzeit das ärmste Land Südamerikas Venezuela. Warum? Die haben viele Rohstoffe z.B. Unmengen Öl aber offensichtlich die dümmsten Bürger denn die haben eine Regierung gewählt die nichts aus dem Glück machen kann. Folglich sind  die Venezuelaner die  ärmsten und müssen wegen ihrer Dummheit leiden. So sehe ich das. Und da kommt dann das Sprichwort wie oben zum Zug. Ideologie kann auch Dummheit sein, siehe Venezuela.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?